X auf G3 Lombard?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von RaMa, 1. August 2002.

  1. RaMa

    RaMa New Member

    hallo

    ein bekannter versucht X auf nem Lombard (das mit dem SCSI anschluß) zu installieren...

    installation 10.1.4 beginnt, nur hängt es sich irgendwan auf...

    mehr weiß ich nich, da ich das ding noch nicht gesehen habe...

    irgendwelche ideen?

    ra.ma.
     
  2. kmike

    kmike New Member

    Ich glaub ich hab auch das Lombard. (333 Mhz G3 mit SCSI ohne Firewire)
    Hab Os X 10.1.5 auf dem Ding laufen und funktioniert prächtig.

    Tja da Du im Moment das Problem nicht genauer beschrieben hast, fordere ich dich hiermit mal auf das Problem ein wenig genauer zu umreißen.

    PS : kriegen wir schon zum laufen. befinden sich da noch wichtige Daten drauf oder kann alles weg ?
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    wie gesagt hab das ding noch nicht in den händen gehabt...

    bei der installation, ein paar sekunden nach dem start des installations prozesses bleibs einfach hängen, maus bewegt sich noch, aber sonst is nix mehr...

    -->PS
    platte wurde schon gelöscht, formatiert, PRram auch... welche firmware hast du aktuell drauf?
    steht im systemprofiler...

    ra.ma.
     
  4. kmike

    kmike New Member

    firmware muss ich heute abend mal kucken.
    ansonsten einfach mal längere zeit warten. mein QS G4 ließt meine OS 10.1 Backup CD auch sehr schlecht. Vieleicht liegt es daran.

    Ich meld mich nochmal
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    an der cd liegts nicht, weder 10.0.3 noch 10.1.4 lassen sich nicht installieren...
    beide gekaufte vollversionen

    danke fürs nachschauen...
     
  6. kmike

    kmike New Member

    Hab meine auch gekauft. Sogar die 10.0 für 250 DM am Anfang. Naja watt solls.
    Hm meine Firmware hab ich nicht rausgefunden. Im Systemprofiler steht bei ROM revision, BootRom Version nichts drin. Oder wo soll dat sein ?
    Hab noch nicht mal ne Seriennummer da angegeben. komisch !

    Habs da aber gleich 10.1 installiert und dann ComboUpdate aud 10.1.5 gemacht. reibungslos ! Wieviel Ram iss denn in dem Powerbook ? Außerdem steht auf der Os X PAckung ja drauf, daß original PB´s nicht unterstützt werden. Vieleicht liegts in dem Fall daran. Besorg dir doch mal diese Tools um es auf nicht kompatiblen Rechnern zu installieren. Is zwar Quatsch aber vieleicht klappts.

    Na dann viel Glück werde das mal weiter im Auge behalten. ansonsten schreib mir einfach mal ne mail.(auf meinen Namen klicken)
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

    mal beim Systemstart (von der CD) "v" gedrückt halten. Dann siehst Du eine Menge Infos und siehst wo der Hacken liegt (und meldest die letzte Ausgabe vor dem Hänger der Apple Hotline).

    Hast Du eigentlich 'mal P-Ram gelöscht? Ist vielleicht einen Versuch wert.

    Gruss

    Mathias
     
  8. Bathelt

    Bathelt New Member

    Dein SYS 10.1.4 ist warscheinlich eine SYS CD die du mit einem anderen Rechner mitgekauft hast.

    Abhilfe: 10.1 CD aufspielen, Aktualisierer Update (hier must du dir etwas einfallen lassen, da es derzeit nicht auf apple.com steht), anschließende 10.1.5 Combo Update drauf und alles läuft - vor 3 Tagen selbst probiert

    ciao Jörg
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    hallo

    ein bekannter versucht X auf nem Lombard (das mit dem SCSI anschluß) zu installieren...

    installation 10.1.4 beginnt, nur hängt es sich irgendwan auf...

    mehr weiß ich nich, da ich das ding noch nicht gesehen habe...

    irgendwelche ideen?

    ra.ma.
     
  10. kmike

    kmike New Member

    Ich glaub ich hab auch das Lombard. (333 Mhz G3 mit SCSI ohne Firewire)
    Hab Os X 10.1.5 auf dem Ding laufen und funktioniert prächtig.

    Tja da Du im Moment das Problem nicht genauer beschrieben hast, fordere ich dich hiermit mal auf das Problem ein wenig genauer zu umreißen.

    PS : kriegen wir schon zum laufen. befinden sich da noch wichtige Daten drauf oder kann alles weg ?
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    wie gesagt hab das ding noch nicht in den händen gehabt...

    bei der installation, ein paar sekunden nach dem start des installations prozesses bleibs einfach hängen, maus bewegt sich noch, aber sonst is nix mehr...

    -->PS
    platte wurde schon gelöscht, formatiert, PRram auch... welche firmware hast du aktuell drauf?
    steht im systemprofiler...

    ra.ma.
     
  12. kmike

    kmike New Member

    firmware muss ich heute abend mal kucken.
    ansonsten einfach mal längere zeit warten. mein QS G4 ließt meine OS 10.1 Backup CD auch sehr schlecht. Vieleicht liegt es daran.

    Ich meld mich nochmal
     
  13. RaMa

    RaMa New Member

    an der cd liegts nicht, weder 10.0.3 noch 10.1.4 lassen sich nicht installieren...
    beide gekaufte vollversionen

    danke fürs nachschauen...
     
  14. kmike

    kmike New Member

    Hab meine auch gekauft. Sogar die 10.0 für 250 DM am Anfang. Naja watt solls.
    Hm meine Firmware hab ich nicht rausgefunden. Im Systemprofiler steht bei ROM revision, BootRom Version nichts drin. Oder wo soll dat sein ?
    Hab noch nicht mal ne Seriennummer da angegeben. komisch !

    Habs da aber gleich 10.1 installiert und dann ComboUpdate aud 10.1.5 gemacht. reibungslos ! Wieviel Ram iss denn in dem Powerbook ? Außerdem steht auf der Os X PAckung ja drauf, daß original PB´s nicht unterstützt werden. Vieleicht liegts in dem Fall daran. Besorg dir doch mal diese Tools um es auf nicht kompatiblen Rechnern zu installieren. Is zwar Quatsch aber vieleicht klappts.

    Na dann viel Glück werde das mal weiter im Auge behalten. ansonsten schreib mir einfach mal ne mail.(auf meinen Namen klicken)
     
  15. Mathias

    Mathias New Member

    mal beim Systemstart (von der CD) "v" gedrückt halten. Dann siehst Du eine Menge Infos und siehst wo der Hacken liegt (und meldest die letzte Ausgabe vor dem Hänger der Apple Hotline).

    Hast Du eigentlich 'mal P-Ram gelöscht? Ist vielleicht einen Versuch wert.

    Gruss

    Mathias
     
  16. Bathelt

    Bathelt New Member

    Dein SYS 10.1.4 ist warscheinlich eine SYS CD die du mit einem anderen Rechner mitgekauft hast.

    Abhilfe: 10.1 CD aufspielen, Aktualisierer Update (hier must du dir etwas einfallen lassen, da es derzeit nicht auf apple.com steht), anschließende 10.1.5 Combo Update drauf und alles läuft - vor 3 Tagen selbst probiert

    ciao Jörg
     

Diese Seite empfehlen