X by night

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Semmelberg, 9. Juni 2002.

  1. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Guten Abend!

    X räumt sich ja scheinbar, wie ich jetzt schon des öfteren gehört habe, des nachtens sozusagen selbst auf.

    Deshalb hab ich vor, mein PB mal ne Nacht durchlaufen zu lassen.

    Nur  wie sieht´s da mit dem Ruhezustand aus? Muss man die Stromsparfunktionen hierfür deaktivieren oder erledigt X die Säuberung auch im Schlafmodus?

    Ein fragend dreinschauender
    Semmelberg
     
  2. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    ich klappe mein iBook immer zu, bevor ich schlafen gehe (das ibook geht dann auch mützen). ob es sich dabei selbst aufräumt, keine ahnung. aber fix ist, wenn eine zeit nix passiert, dann geht es in den stromsparmodus.

    lg iMike
     
  3. kimbiana

    kimbiana New Member

    was muss man eigentlich verstehen unter selbst aufräumen? mach X sowas tatsächlich? und was denn genau? defragemtieren? HD testen?

    gruss Kim
     
  4. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Den Kram kannst Du z.B. auch mit MacJanitor erledigen.
    Und für solche fragen ist das Mac OSX Forum besser geeignet...
    Philipp
     
  5. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    OS X führt dann die sogenannten "Cronjobs" aus. Täglich, wöchentlich und einmal im Monat werden bestimmte Dateien "gesäubert".
    Das kannst du dir mit der Free(?)ware MacJanitor anschauen (mit dem Programm kannst du die Cronjobs sogar ausführen, wann du willst). Du siehst in MacJanitor genau, welche Files bearbeitet werden.

    Gruß
    Stefan
     
  6. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Guten Abend!

    X räumt sich ja scheinbar, wie ich jetzt schon des öfteren gehört habe, des nachtens sozusagen selbst auf.

    Deshalb hab ich vor, mein PB mal ne Nacht durchlaufen zu lassen.

    Nur  wie sieht´s da mit dem Ruhezustand aus? Muss man die Stromsparfunktionen hierfür deaktivieren oder erledigt X die Säuberung auch im Schlafmodus?

    Ein fragend dreinschauender
    Semmelberg
     
  7. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    ich klappe mein iBook immer zu, bevor ich schlafen gehe (das ibook geht dann auch mützen). ob es sich dabei selbst aufräumt, keine ahnung. aber fix ist, wenn eine zeit nix passiert, dann geht es in den stromsparmodus.

    lg iMike
     
  8. kimbiana

    kimbiana New Member

    was muss man eigentlich verstehen unter selbst aufräumen? mach X sowas tatsächlich? und was denn genau? defragemtieren? HD testen?

    gruss Kim
     
  9. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Den Kram kannst Du z.B. auch mit MacJanitor erledigen.
    Und für solche fragen ist das Mac OSX Forum besser geeignet...
    Philipp
     
  10. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    OS X führt dann die sogenannten "Cronjobs" aus. Täglich, wöchentlich und einmal im Monat werden bestimmte Dateien "gesäubert".
    Das kannst du dir mit der Free(?)ware MacJanitor anschauen (mit dem Programm kannst du die Cronjobs sogar ausführen, wann du willst). Du siehst in MacJanitor genau, welche Files bearbeitet werden.

    Gruß
    Stefan
     
  11. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Guten Abend!

    X räumt sich ja scheinbar, wie ich jetzt schon des öfteren gehört habe, des nachtens sozusagen selbst auf.

    Deshalb hab ich vor, mein PB mal ne Nacht durchlaufen zu lassen.

    Nur  wie sieht´s da mit dem Ruhezustand aus? Muss man die Stromsparfunktionen hierfür deaktivieren oder erledigt X die Säuberung auch im Schlafmodus?

    Ein fragend dreinschauender
    Semmelberg
     
  12. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    ich klappe mein iBook immer zu, bevor ich schlafen gehe (das ibook geht dann auch mützen). ob es sich dabei selbst aufräumt, keine ahnung. aber fix ist, wenn eine zeit nix passiert, dann geht es in den stromsparmodus.

    lg iMike
     
  13. kimbiana

    kimbiana New Member

    was muss man eigentlich verstehen unter selbst aufräumen? mach X sowas tatsächlich? und was denn genau? defragemtieren? HD testen?

    gruss Kim
     
  14. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Den Kram kannst Du z.B. auch mit MacJanitor erledigen.
    Und für solche fragen ist das Mac OSX Forum besser geeignet...
    Philipp
     
  15. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi!

    OS X führt dann die sogenannten "Cronjobs" aus. Täglich, wöchentlich und einmal im Monat werden bestimmte Dateien "gesäubert".
    Das kannst du dir mit der Free(?)ware MacJanitor anschauen (mit dem Programm kannst du die Cronjobs sogar ausführen, wann du willst). Du siehst in MacJanitor genau, welche Files bearbeitet werden.

    Gruß
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen