X liest keine Mac-CD?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ossi8, 24. August 2003.

  1. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Moin,

    ich wollte heut eigentlich die Daten vom alten Mac auf das iBook übertragen, doch o Wunder: das iBook zeigt den Ordner nicht an, den ich auf der CD angelegt hatte. Dabei hab ich extra auf Toast (3.5.7) als Format "Mac-Dateien und -Ordner" gewählt.
    Was hab ich falsch gemacht????

    Grüße
    O8
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Keine Ahnung! Ein einfacher Fehler wäre es, wenn der gebrannte Ordner zufällig mit einem "." beginnt. dann wäre er unter OS X unsichtbar.
    Zeigt der Info-Dialog an, dass auf der CD Daten sind?
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    HFS statt HFS+ gebrannt?
     
  4. iX

    iX New Member

    Vielleicht war's das?
    Probier doch mal ISO, dass erkennt X auf jeden Fall.

    iX
     
  5. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Moin,
    alles klar: die CD zeigt unter OS9 2 Volumes an, unter X nur eins.
    Nächstes Mal nur ISO9.....

    und ab
    ;)8
     

Diese Seite empfehlen