x-plane

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von clodwig, 28. Februar 2005.

  1. clodwig

    clodwig New Member

    harloh,
    hab endlich mal auf x-plane 763 upgedatet.,
    alles wunderschön, nur fehlen mir ein paar dinge, die mir wichtig waren:
    1. wo ist eigentlich der gps autopilot geblieben (boing 747)
    2. der autopilot für die höhe (hold) funktioniert nicht mehr so wie früher (in version 6)
    3. es gibt eine neue autopilottaste (ATHR) was tut man damit.

    gibt es irgendwo eine seite, wo einem diese funktionen erklärt werden?

    beste grüße vom
    c
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    1. Was genau meinst Du damit? Das FMS (Flight Management System)? Das gibt es noch.

    2. (Fast ) Wie beim richtigen Flugzeug fängst Du im "V/S" - Modus (= Vertical Speed = Steig-/Sinkgeschwindigkeit) an und stellst nach dem Abheben einen Wert ein, der zu Deinem Flugzeug passt (z.B. 2000 - 3000 ft/min für einen Passagierjet). Wenn Du Dich dann Deiner gewünschten Zielhöhe näherst, drückst Du "Hold" und sie wird gehalten. Sollte zumindest.
    Alternativ kannst Du einen Flugplan bzw. ein Flugplansegment im FMS programmieren, bestehend aus Streckenabschnitten, die durch einen Wegunkt und eine Flughöhe ("fly at .....ft") definiert sind. Wenn Du dann am Autopilot die Modi "VNAV" (Vertival Navigation) und "LNAV" (Lateral Navigation) selektierst, sollte das Flugzeug die programmierte Route abfliegen.

    3. ATHR heist "Auto-Throttle" bzw. "Automatisches Einhalten einer vorgegebenen Geschwindigkeit". Im Fenster "IAS/Mach" die gewünschte Geschwindigkeit (Indicated Airspeed) bzw. Machzahl einstellen, dann ATHR drücken, und der Autopilot wird die Gashebel so bewegen, dass die eingestellte Geschwindigkeit gehalten wird. Im Rahmen der "Performance" des Flugzeuges halt.

    4. Fast alle X-Plane-Seiten (z.B. http://www.x-plane.org ) haben auch "Tutorials" zu bieten, wie gut oder schlecht die sind, weiss ich allerdings nicht.

    Happy Landings, Maximilian


    PS: Hat vielleicht jemand Interesse an einer Sammelbestellung von X-plane 8 (direkt vom Hersteller: http://www.x-plane.com )? Die Verandkosten (25 $) würden sich dann auf mehrere verteilen. Die Deutsche Version von Arktis hat nämlich (wenn ich das richtig verstanden habe) das neue fotorealistische Geländemodell nicht.


    Nachtrag zum Punkt 2: Hab mir gerade die 747 von XP7 nochmal angeschaut: Um den A/P auf das FMS aufzuschalten, muss man noch den "Source"-Schalter links unten neben dem PFD ("primary flight display") auf "FMC CDU" ("flight management computer control and display unit") stellen. Standardmässig steht er auf "Nav1", womit der A/P im LNAV-Modus das Funkfeuer bzw. das ILS abfliegt, dessen Frequenz im Nav 1 eingestellt ist.
     
  3. Kafi

    Kafi New Member

    Ähm... es hat nicht zufällig jemand das "Formation!"-Plugin und könnte es mir schicken??? :confused:
    war ja nur ne Frage .. :rolleyes:

    Naja, zu dem Bestellen aus den USA, hab das bei XP 7 auch gemacht, und der Zoll hat so kräftig raufgeschlagen, dass ich beinahe arm geworden bin ... :(

    Insofern hatte ich eigentlich geplant, es bei Arktis oder Playmax zu kaufen, allerdings wär das mit der Scenery natürlich doch blöd...

    aber wie dem auch sei, im Moment hab ich das Geld nicht übrig, dass heißt ich kann es frühestens nächsten Monat kaufen.
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    1. Nein, davon habe ich noch nie gehört. Läuft auf dem Mac wahrscheinlich ohnehin nicht, wie 98% von den anderen Plugins auch - selbst die, die von sich behaupten, dass sie es tun.

    2. Bei mir kam es ganz ohne Zoll direkt nach Hause, es waren immerhin 5 CDs (X-Plane + 4xGlobal Scenery). Entweder ich hatte Glück, oder Du hattest Pech. Und wenn, dann sind es eben 20% Aufschlag, womit wir in etwa beim hiesigen Preis wären.

    3. Im Moment deckt die neue Scenery ohnehin nur Nordamerika ab, warten lohnt sich möglicherweise.

    4. Es ist auch nicht eilig, V7 läuft ja sehr gut. Ein bischen Sorgen mache ich mir bei V8 hinsichtlich der Leistungsfähigkeit meines Powerbooks ... und für einen neuen Rechner habe ich (vielen herzlichen Dank, liebes Finanzamt, ich hätte ja gerne die Wirtschaft unterstüzt, aber wenn Ihr nicht wollt, dann eben nicht!) vorerst auch nix übrig.

    ciao, Maximilian
     
  5. clodwig

    clodwig New Member

    hallo maximilian,
    vielen dank, das ist ja erstmal ne menge info!!
    ich mach mich mal drüber her.......
    mehr später,
    merci!
    c
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    in version 6 konntest du die höhe ändern und dann hat der flieger die höhe geändert, wenn hold aktiv war.
    ab version 7 ist es so, dass du nach dem ändern der höheneinstellung die hold taste deaktivieren und dann wieder aktivieren musst, damit er die neue höhe annimmt. sozusagen eine bestätigungsfunktion, die beim richtigen fliegen wohl auch genau so funktioniert.

    wie gps geht wurde ja schon erklärt.

    was ist denn eine "boing" ;)
     
  7. Kafi

    Kafi New Member

    1. Ja, datt lüppt auf dem Mac, leider ist nur die Seite des Authors temporär down, aber vielleicht hilft mir ja jemand aus dem x-plane.org Forum weiter :sabber:

    2. Jo, ich denk nicht, dass die alle Pakete aufmachen, aber bei mir war der Vorteil wirklich futsch, trotz des guten Euros und des Sonderangebots der Seite...

    3. Hab ich auch gesehen vorhin... wobei die ja als Erscheinungstermin der weltweiten XP8 Szenerie noch Januar 05 angeben.

    zu 4.:
    Naja, das Problem hab ich mit meinem Rechner nicht, und die v8 Szenerie sieht sowas von besser aus :cool:
    Hab hier gestern ein kurzes Video gemacht (eigenlich für einen Freund)
    http://homepage.mac.com/kafi/.Movies/xplane.mov

    Kafi
     
  8. Kafi

    Kafi New Member

    Achso, das ist Standard San-Bernadino btw :)
    mit der detail-distance auf low, weil mein mac nicht mehr schafft...
    wenn man die hoch dreht, sieht man jedes verdammte Haus bis in die weiteste Ferne...
    aber es lässt sich nicht mehr spielen
     
  9. clodwig

    clodwig New Member

    ups wo ist denn das e geblibn

    :embar: :embar: :embar: :embar: :embar: :rolleyes:

    danke petervogel,
    das war noch ein nützlicher tip!
    alle gute
     
  10. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Hier noch ein paar Links, die vielleicht weiterhelfen:

    1.) Die beste Boeing 737 (m.E. überhaupt das am besten gemachte Flugzeug) für X-Plane mit einem sehr "naturnahen" MCP (das ist das "Mode Control Panel" des Autopiloten, direkt unter der Frontscheibe) gibt es hier:
    http://www.stratmann-web.net/xplane/aircraft.html
    Unbedingt die Read-Me-Dateien lesen, vor allem was das Plugin-kontrollierte Anlassen der Triebwerke und die Bedienung der elektrischen Systeme angeht.
    Bei dieser Boeing kann man die "Modes" des Autopiloten übrigens viel besser nachvollziehen, als bei der B747, die bei X-Plane standardmässig dabei ist.

    2.) Um die B737 und ihre Systeme noch besser zu verstehen, hilft diese Seite:
    http://www.b737.org.uk/
    Unter Aircraft Systems->FMC wird das Flight Management System sehr detailliert beschrieben, es ist in X-Plane allerdings nur rudimentär implementiert.

    3.) Hier: http://xplane.andreasbenjamin.com/ gibt es sehr gut gemachte BAe 146s.

    4.) Ein empfehlenswertes kleineres - und vor allem langsameres!, was einem ein bischen mehr Zeit zum Nachdenken lässt - Verkehrsflugzeug, nämlich eine Beechcraft BE1900 ist hier zu finden:
    http://x-plane.org/home/twinpropflyer/BE1900D.html

    Happy Landings, Maximilian

    ->kafi: Dein XP8-Video muss noch bis heut abend warten, bin schon gespannt.
     
  11. clodwig

    clodwig New Member

    hallo maximilian
    danke für den tollen tip,
    die b737 ist unglaublich!
    da hab ich jetzt erstmal ne ganze menge zu tun, schätze ich!!
    den autopiloten begreif ich glaub ich auch schon einigermaßen.
    danke auch für den http://www.b737.org.uk/-- link.
    vielleicht noch ne kleine dumme frage vom anfänger:
    wofür brauche ich die plugins und was machen die?
    das fmc bedarf einer eingehenden studie......
    naja, denn mal ran.
    falls jemand noch ein paar nützliche tipps, scenerien, landschaften, flieger oder sonst irgendwas nützliches oder einfach schönes hat.....
    ....würd mich sehr freuen....
    beste grüße von der erde
    c.
     
  12. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Gestern hatte ich computerfrei, darum erst heute eine Antwort.

    1. Ja, und gratis noch dazu.
    2. Eigentlich für nichts. Manchen "Flugzeugdesignern" reichen halt die Möglichkeiten von X-Plane nicht aus, um ihre Vorstellungen zu verwirklichen. Dafür hat XP extra die Plugin-Schnittstelle geschaffen, damit diese Leute sich eigene Funktionserweiterungen schreiben können. Bei der B737 von B.Stratmann wird z.B. das komplette EICAS (der grosse Bildschirm in der Mitte mit den Motoren- und Systemanzeigen) von einem eigenen Plugin erzeugt.

    Hier noch ein Link zu einem der vielen echten Simulatorfans, sein Gerät basiert allerdings nicht auf X-Plane:
    http://www.b737.ch/4598/index.html

    Grüße, Maximilian
     
  13. clodwig

    clodwig New Member

    -----------------------------
    Hier noch ein Link zu einem der vielen echten Simulatorfans, sein Gerät basiert allerdings nicht auf X-Plane:
    http://www.b737.ch/4598/index.html
    ------------------------------
    mannomann,
    nun, ganz so wild wollte ich's dann doch nicht treiben!!
    ich werd mich dennoch mal in's vergnügen stürzen und bestimmt früher oder später wieder hier auftauchen,
    wenn es ohne hilfe kein weiterkommen mehr gibt.
    beste grüße und nochmal vielen dank
    c.
     

Diese Seite empfehlen