X repariert sich selber

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von verdun, 23. November 2001.

  1. verdun

    verdun New Member

    Hier wurde schon des öfteren gepostet, das X sich selber "reparieren" würde.
    Ist das wahr, und wenn ja, was passiert im Hintergrund?
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    das das so gepostet, wurde wie du es jetzt sagst is mir nicht bekannt. aber es gibt terminal befehle die das system checken. z.b. im single user modus starten mit appl + s und dann fsck-y eingeben.

    rene
     
  3. XYMOS

    XYMOS New Member

    oder das terminal öffnen und vollgendes eingeben:

    sudo shutdown now

    dann fsck oder fsck -y

    wenn man die man pages öffnet gibt es noch eine menge mehr optionen,

    zurück zum OS mit "reboot"

    xymos
     
  4. Tigger

    Tigger New Member

    das fsck wird beim normalen booten automatisch ausgeführt.

    Brauchst bloß mal genau durchlesen, was da so steht, wenn Du mit Appel+s hochfährst.
     
  5. mats

    mats New Member

    Vielleicht ist damit auch gemeint, dass man, wenn irgendein Systemfile defekt ist, einfach den Installer nochmals laufen lassen kann. Es wird dann nur diese Dateien neu installiert, der Rest bleibt erhalten.

    Dies funktioniert tatsächlich. Ich hatte einmal tcsh zerschossen und nichts ging mehr. Der Installer hat mir dann tatsächlich einfach die kaputte Datei gelöscht und eine neue installiert.

    Problematisch wird's aber, wenn man schon ein Update gemacht hat (z.B. auf 10.1.1), dann funktioniert es u.U. nicht mehr so gut...

    Siehe auch http://www.macfixit.com/archivesx/november.01.b.x.shtml#reinstall-11-20
     
  6. mats

    mats New Member

    Wenn schon cmd-v (Verbose)
    cmd-s startet in den SingleUser-Modus, da muss man die Befehle dann selbst eintippen.

    Der FileCheck kann übrigens auch mit dem DiskUtility gemacht werden, tut genau dasselbe.
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    jedes unix system hat eine "selbstheilung" unter x siehst du das leider beim start nicht. aber bei anderen schon.

    einfach mal die kiste den strom abschalten, und wieder einschalten da siehst du das ein unix system in der lage ist seine defekten files selber wieder herzurichten.
     

Diese Seite empfehlen