xmeeting und t-com VoIP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hdeis, 19. September 2007.

  1. hdeis

    hdeis New Member

    Tach zusammen.

    Hat jemand Erfahrungen mit xmeeting und t-com/Telekom?

    Ich hab zwar schon einiges zu 1&1 gefunden, aber ich komme mit den Einstellungen nicht weiter.

    xmeeting loggt sich scheinbar erfolgreich ein, aber beim Versuch anzurufen bekomme ich eine Meldung dass die Verbindung von der Gegenseite zurückgewiesen wurde.

    Ich kann mich auch nicht anrufen. Der Ruf geht zwar scheinbar durch, aber es klingelt nicht.

    Im Speedport sind die Einstellungen für Internet Telefonie vorgenommen.


    imac 24", Speedport W500V, Airport Express.
     
  2. hdeis

    hdeis New Member

    *Schubs*
     
  3. hdeis

    hdeis New Member

    *nomma schubs*
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Da für das SIP-Protokoll einige Ports in der Firewall und NAT-Router aufgemacht werden muss, liegt sicherlich hier dein Problem.

    Das sind nur Vermutungen, denn du schreibst herzlich wenig über deine Rechner- und Internetkonfiguration! Wie soll man da helfen??? Wir alle können nicht auf deinen Rechner sehen und Hilfe beruht im Forum auf die Informationen, die du uns dazu gibst! Und die sind recht dürftig.
     

Diese Seite empfehlen