XP-DHCP-PC zwar gefunden, aber keine Verbindg. mgl.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SonicReducer, 5. Januar 2004.

  1. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Bis vor ein paar Stunden ging es noch ... nichts verändert ... jetzt gehts nicht mehr:

    XP-Rechner ist Server (DHCP) für G4 PowerMac 1 GHz (OS 10.2.8). Hat immer funktioniert. Heute wollte ich ein Backup auf den Mac ziehen. Es hat angefangen zu kopieren und dann habe ich, wie üblich, Word gestartet. Da kam das bunte Bällchen. Als mir das zu lange dauerte, habe ich mit "sofort beenden" Word beendet (funktionierte erst nach 2. Mal).

    Da war der Kopiervorgang eingeschlafen. Dann Neustart mit "sofort beenden". Danach ging zwar noch das Internet (über den XP Server vom Mac genutzt), aber nicht mehr der Zugriff auf die Dateien auf dem XP.

    Der Server wird auch bei "Netzwerk" gefunden. Auch bei "Gehe zu" wird er gefunden. Wenn man aber auf verbinden geht, kommt nach ca. 5-8 Minuten die Fehlermeldung "Ein Fehler ist aufgetreten -36"

    Was ist da los? das ist die absolute Katastrophe für mich.

    Bitte helft mir!

    Danke!
     
  2. MagicBerlin

    MagicBerlin New Member

    ist error- 36 nicht "Speicher oder Platte voll"?

    Auf der anderen Seite. wenn er ne kleine Ewigkeit braucht, bis der Anmeldebildschirm kommt, könnte es auch gut sein, das die Parameter für die Ethernetverbindung nicht stimmt. Also zwischen Einstellung Router / Rechner in der Geschwindigkeit etwas nicht sauber ist (ist wirklich auf allen Geräten z.B. 100MBit / full duplex eingestellt?) Der Autosense am Mac funktioniert nicht reibungslos. DHCP würde ich auch mal ausschalten. Ich konnte von 7 identischen rechnern auch nur 2!! per DHCP ohne Probleme ans Netz bringen.
     
  3. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Speicher oder Platte voll, kann nicht sein. Alles ausreichend vorhanden.

    Wo stelle ich denn die Bitrate und den Duplex-Modus ein?

    Ausserdem, es hat doch schon funktioniert!

    Habt Ihr Ideen?
     
  4. SonicReducer

    SonicReducer New Member

    Also,

    jetzt geht alles wieder und zwar ohne Neuinstallation, wie mir im MacUp geraten worden war.

    Einfach bei Netzwerkeinstellungen eine neue Umgebung einrichten und dort alles wie gehabt (DHCP) einstellen. Funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen