XP Home oder Pro wählen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ab, 18. Januar 2005.

  1. ab

    ab New Member

    Welches Betriebssystem soll ich bei Virtual PC mitbestellen? XP Home oder Pro?

    ab
     
  2. styler

    styler New Member

    im grunde kaum unterschiede..
    ich glaube pro hat nur vorteile in netzwerken..
     
  3. ab

    ab New Member

    Danke für die Info.

    ab
     
  4. graphitto

    graphitto Wanderer

    Von wegen keine Unterschiede. Einer der entscheidenden ist die erweiterte Benutzerverwaltung von Pro. Unter Home kannst du einem eingeschränkten Nutzer entweder alle oder gar keine Rechte geben. Nur unter Pro kannst du diese Rechte auf einzelne Programme, Ordner etc. einschränken.

    Ergo, wenn du mit verschiedenen Benutzern arbeiten willst, die nicht alle als Admins unterwegs sein sollen, dann Pro kaufen.

    gruß
     
  5. Hodscha

    Hodscha New Member

    ob das bei virtual pc nötig ist? :party:
     
  6. ab

    ab New Member

    Werde trotz gespaltener Persönlichkeit riskieren mit "Home" zu arbeiten. - Nein, wirst Du nicht - Doch werde ich .....

    ab
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Pro verlangt auch keine Aktivierung, und es ist per default per remote administrierbar (spielt ja bei VPC keine sooo große Rolle)
    Also auf nem Homerechner würde ich definitiv Pro nehmen, aber bei VPC reicht wohl auch locker die Home version.
    Home ist aber für mich auch nur ein kastriertes System, als würde OS X nochmal in ner lite version ausgeliefert ohne Dienstprogramme und Zusatztools ;-)
     

Diese Seite empfehlen