xpost facto geht nicht am 7300er mit externe fierewireplatte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 2. März 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    wenn ich die externe platte als startvolume auswähle, versucht xpost facto irgendwelche kernelextensions zu aktualisieren und bricht dann ab.

    auch ohne aktualisierung lässt sich nicht von der externen os x platte starten (mit hilfe von xpost facto aus).

    bei der ganz neuen beta von xpost facto steht das problem mit den externen firewireplatten sogar irgendwo im read me, aber auch die als "stable" angegebene ältere version funktioniert nicht.


    hat hier irgendjemand ein ähnliches setup zum laufen bekommen?

    gruß martin

    p.s.:
    ist nicht wirklich wichtig, wollte es eigentlich nur mal so zum spaß ausprobieren, aber die interne festplatte ist einfach zu klein und zu langsam.
     

Diese Seite empfehlen