XPress 3.31 drucken unter MAC OS X 2.6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macnetizer, 25. September 2003.

  1. macnetizer

    macnetizer New Member

    Hi,

    habe noch eine alte XPress 3.31 Version. Mein MAC G4 bootet nur noch unter MAC OS X. Wie kann ich nun unter Classic mit XPress 3.31 drucken? Der Canon i850 (der unter OS X eingerichtet wurde) wird in Classic nicht gefunden.
    Wer hat einen tollen Tipp für mich?

    macnetizer
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Aus Classic drucken klappt bei mir mit Quark 4.1 auch nicht. Bin auch an einer Lösung interessiert!

    Workaround: Aus Quark ein PDF „drucken“ und dieses dann über den Adobe Reader in OS X ausdrucken.
     
  3. twotothree

    twotothree New Member

  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Der Druckertreiber ist in 9 installiert. Boote ich in 9, kann ich auch den Drucker ansprechen. Mit dem selben Quark in Classic – kein Kontakt.
     
  5. twotothree

    twotothree New Member

    hm, startet die Classic Umgebung vielleicht ohne die Systemerweiterungen?
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nein, es startet die Version „Meine Einstellungen“ wie ich sie auch alleine starten kann.

    Aber wenn es bei dir funktioniert, dann muss es irgendwie gehen. Werde mich morgen nochmal darum kümmern.

    Gimp und HPIJS habe ich unter X auch installiert.
     

Diese Seite empfehlen