XPress 4 und Kurzbefehle

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wolli, 27. Januar 2003.

  1. Wolli

    Wolli New Member

    schon seit ewigkeiten leidet bei uns in der firma ein mac an alzheimer. er vergisst immer wieder die XPress-kurzbefehle.

    das problem ist schon lange bekannt. an meinem letzten arbeitsplatz hatten wir das bei fast allen macs immer wieder.

    hier haben wir das jetzt nur auf einem mac. wir haben allerdings auch nur zwei ;-).

    soviel ich weiss entsteht das problem durchs system 9 im zusammenhang mit XPress und evtl. noch der schweizer tastaturbelegung.
    das problem ist bei quark schon lange bekannt, aber die scheinen wohl nix dagegen zu unternehmen...
    ihr kennt ja die arrogante firma mit dem Q ;-).

    was dann hilft ist, die tastatureinstellungs-prefs und die kurzbefehleinstellungs-prefs zu entsorgen und XPress neu zu starten.

    doch das hilft dann meist nur für stunden, minuten oder gar sekunden ;-)!

    gibt es dafür immer noch keine lösung??????!!!

    oder tritt dieses problem bei XPress 5 nicht mehr auf???

    thx & gruss, wolli
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    hmm, mein 4.11 hat seit einiger Zeit nur genau 4 Kurzbefehle vergessen (die 4 zum spationieren), auch mit o.g. Prefs im Trash geht nichts. Alle anderen gehen. Habe auch noch keine Lösung, liebäugele mit Neuinstallation.
     
  3. Wolli

    Wolli New Member

    bei uns vergisst er fast alle kürzel - immer wieder!

    neuinstallation bringt nix...

    gruss, wolli
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

  5. friedrich

    friedrich New Member

    Ok, ich hab mein Problem jetzt gelöst.

    Hatte eine eigene Tastaturbelegung erstellt (No CAPSLOCK), und die hat dazwischengefunkt, warum auch immer. Jetzt geht diese miese CAPSLOCK-Taste allerdings wieder, aber das werde ich dann wohl mit Sekundenkleber erledigen müssen.
     

Diese Seite empfehlen