XPress und Word

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tusabesquien, 17. Oktober 2004.

  1. tusabesquien

    tusabesquien New Member

    Hallo zusammen,

    gibt es irgendein Plug-In für XPress, das das leidige Problem des Imports von Word-Texten verbessert? Alle Auszeichnungen (kursiv, fett etc.) gehen dabei immer verloren, was viel zusätzliche Arbeit verursacht.
    Für die firmeneigene Zeitschrift kommen die meisten Beiträge als Word-Dokument, gesetzt wird aber mit XPress.

    Haben in der Firma noch XPress 4.1 laufen (unter OS 9.2.2, seufz), aber ein Upgrade wäre wohl das kleinere Problem. Funktioniert das denn besser mit XPress 6?

    Vielen Dank schon mal für Eure Tipps.

    Gruss

    tusabesquien
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Normalerweise installiert Xpress einen Word-Filter, der die Textauszeichnungen und Stile einer Word-Datei übernimmt. Schau mal im Extension-Manager, ob diese Erweiterung vielleicht nur deaktiviert ist.
    PS: Normalerweise ist es nicht unbedingt erwünscht, dass ein Layout-Programm die Schriftstile und Stilvorlagen eines Textprogramms übernimmt. Wer in seinem Quark-Dokument mit Stilen arbeitet, hat es i.d.R. nicht so gern, wenn nach dem Import eines *.DOCs plötzlich die Stilliste mit unerwünschten Stilen und Schriften überquillt. Sinn macht das Ganze m.E. erst dann, wenn sehr genaue Absprachen zwischen Schreibern und Layoutern existieren.
     
  3. neumi

    neumi New Member

    meine erfahrung unter qxp 6 ist die, daß stile sehr gut übernommen werden. falls das unerwünscht ist, kann man diese option per häkchen im text-laden-menü auch ausschalten.
    das größere problem ist, daß qxp 6 gerne mal kleinere, aber leider auch größere textpassagen einfach nicht einlädt. selbst das kopieren der betreffenden textstelle in ein neues word-dokument und erneutes laden hilft dann nicht. tritt meistens gegen ende eines textes auf.
    :crazy:
    "nur" relativ selten passiert es, daß qxp einzelne worte am anfang eines doks übersieht.

    ich hab keine ahnung, ob das ein bug von word oder qxp ist und ob ich der einzige bin, der sich mit diesem schmarrn herumschlagen muß.
    was ein sch***!
     
  4. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Ich kann auch nur von exzellentem Word-Textimport in XPress 6.1 berichten. Hat jemand in Word Schriftstilvorlagen festgelegt, erscheinen diese sogar in der XPress Stilvorlagen Palette.

    Worte sind bisher nicht verschwunden...

    Gruß
     
  5. tusabesquien

    tusabesquien New Member

    Vielen Dank für die Beiträge und Tipps!

    Ich werde erstmal im Extension-Manager schauen, ob der Word-Filter an- oder abgeschaltet ist. Ansonsten scheint ja ein Update auf XPress 6.1 zu nutzen.

    Viele Grüße

    tusabesquien
     

Diese Seite empfehlen