Xserver nach update im Schneckentempo??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von desopa, 23. Dezember 2003.

  1. desopa

    desopa New Member

    Hallo Mac-Gemeinde.
    Seit heute Morgen im Geschäft folgendes Problem.
    Habe heute Morgen unseren Xserver auf 10.2.8 upgedatet.
    Jetzt ladet er mit vollem Traffic vom Server runter, aber nur noch mit 10Mbit auf den Server drauf. Eine Tortur, wenn man grössere Bilder etc. zurückspeichern will.
    Beim Server handelt es sich um einen 1GHz-Dual.
    •Liegt das Problem wirklich am update?
    •Kann man dies wieder rückgängig machen?
    •Gibt es eine andere Möglichkeit den Traffic zu überprüfen und einzustellen?

    Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann. Da wir zwischen den Feiertagen und an den Wochenden arbeiten müssen, hätte ich dieses Problem gerne schnell gelöst.

    Danke euch im voraus!

    Übrigens wünsche ich euch allen ein ruhiges und gesegnetes Weihnachtsfest.
     

Diese Seite empfehlen