Yeah, es hat geklappt!!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Marks., 13. Mai 2003.

  1. Marks.

    Marks. New Member

    Hi allerseits,

    heute morgen zwischen 0:45 und 1:30 Uhr haben wir es getan -

    - den DVD-Brenner aus dem 17"-iMac entfernt und durch ein LG-Electronics-Drive ersetzt! Außerdem gleich noch den internen Speicherriegel durch 512 MB Infineon-Ram ersetzt.

    Hat super geklappt. Das LG-Drive ist zwar nicht wirklich schneller, aber deutlich billiger. (Das Superdrive gibts demnächst bei eBay). Die Anleitung unter www.xlr8yourmac.com war ziemlich gut, lediglich bei den Schrauben hat Apple sich beim aktuellen 17"-iMac für Sternschrauben statt Schlitzschrauben entschieden.

    Aber egal, es läuft wie geschmiert und mit etwas Glück bekomme ich das Superdrive gut verkauft und kann einen Teil meiner Schulden zurückzahlen, über 2000 für'n Rechner war halt ein bisserl viel!

    Gruß,

    Marks.
     
  2. billy idol

    billy idol New Member

    funktioniert das neue denn mit iApps?
     
  3. Marks.

    Marks. New Member

    Ja, einwandfrei. Brennen aus iTunes ist kein Problem, DVD-schauen mit iDVD auch keines. Hatte extra hier gefragt, welche Laufwerke im normalen iMac verbaut sind und mich dann für eines vom selben Hersteller entschieden.
     
  4. Marks.

    Marks. New Member

    Hi allerseits,

    heute morgen zwischen 0:45 und 1:30 Uhr haben wir es getan -

    - den DVD-Brenner aus dem 17"-iMac entfernt und durch ein LG-Electronics-Drive ersetzt! Außerdem gleich noch den internen Speicherriegel durch 512 MB Infineon-Ram ersetzt.

    Hat super geklappt. Das LG-Drive ist zwar nicht wirklich schneller, aber deutlich billiger. (Das Superdrive gibts demnächst bei eBay). Die Anleitung unter www.xlr8yourmac.com war ziemlich gut, lediglich bei den Schrauben hat Apple sich beim aktuellen 17"-iMac für Sternschrauben statt Schlitzschrauben entschieden.

    Aber egal, es läuft wie geschmiert und mit etwas Glück bekomme ich das Superdrive gut verkauft und kann einen Teil meiner Schulden zurückzahlen, über 2000 für'n Rechner war halt ein bisserl viel!

    Gruß,

    Marks.
     
  5. billy idol

    billy idol New Member

    funktioniert das neue denn mit iApps?
     
  6. Marks.

    Marks. New Member

    Ja, einwandfrei. Brennen aus iTunes ist kein Problem, DVD-schauen mit iDVD auch keines. Hatte extra hier gefragt, welche Laufwerke im normalen iMac verbaut sind und mich dann für eines vom selben Hersteller entschieden.
     
  7. Marks.

    Marks. New Member

    Nach ein paar Tagen testen bin ich sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben. Das LG 4480B ist doch deutlich schneller beim Brennen als das Sony Superdrive.

    Ein Selbstgänger war es dann zwar doch nicht, die iApps ans laufen zu bekommen, aber es reichte ein ausgiebiger Blick auf xlr8yourmac, um einen passenden Treiber zu finden. Es gibt eine gepatchte Datei, die wird in den Systemordner anstelle der üblichen LGCDR.device-Datei gelegt, dann klappts auch mit dem Nachbarn bzw. iTunes. Eine kompl. CD mit ca. 650 MB MP3-Liedern war echt Minutensache - auf jeden Fall weniger als fünf, würd ich sagen.

    Gruß,


    Marks.:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen