Yosemite iMac Programme starten nicht, kein Internet unter Safari

Dieses Thema im Forum "OS X 10.10 Yosemite" wurde erstellt von andi-h, 24. Januar 2015.

  1. andi-h

    andi-h New Member

    Hallo Leute,
    ich habe letztens Yosemite auf meinen iMac (von 2009) installiert. Seitdem lassen sich die meisten Programme nicht mehr starten. Vorschau oder Safari bspw. Die Icons hüpfen 2x im Dock auf und schließen sich dann wieder. Safari stellt zB keine Internetseiten dar. Brauch ewig. In Firefox geht alles wie es auch sein soll. Mit Vorschau habe ich das gleiche Problem. Hab in den Benutzereinstellungen geschaut, da ist alles ok. Auch mit dem Update auch 10.10.1 hat sich nix geändert.
    Kennt jmd dass Problem? Tipps?
    Danke euch.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Gehe in die Benutzer-Library und da in das Verzeichnis "Preferences". Daraus legst du die zu den Programmen gehörenden plist-Dateien in den Papierkorb und startest den Mac neu. Beim Neustart führst du gleichzeitig einen Reset des NVRAMs durch. Normalerweise sollte dann wieder alles funktionieren.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen