zähes OS X...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 13. Januar 2003.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Was kann man tun,gegen das immer zäher werdende OS X ?
    Immer öfter und langer läuft das "Glücksrad"...
    Dienstprogramme habe ich schon drüber gehen lassen.Ohne Erfolg.Gibt es externe Programme ? Nicht gerade die verhassten Norton PX...
    Ich verstehe das nicht.ich habe hier kaum PX am laufen ?
    Lohnt sich die Aufrüstung auf ein GB ? Habe jetzt 512 MB drin.Oder eine 7200er Platte ? In meinem iMac 800 SD ist doch eine 5400er am werkeln,oder ?

    ersma,lefty...
     
  2. macmic

    macmic New Member

    meist liegt es daran, dass sich im Laufe der Zeit immer mehr "Müll" ansammelt - eine Neuinstallation schafft Abhilfe - ausserdem habe ich fast alle Progs auf eine 2.Part ausgelagert und nur deren Icons im Dock der 1.Part - läuft m.E. besser
     
  3. MacLefty

    MacLefty New Member

    Schön und gut.Aber ich habe deswegen schon 8x Neuinstalliert.
    Kann man diesen Müll denn nicht entfernen ? Erledigt das nicht MacJanitor ?
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    also bei mir wird das x net lahmer. ich habe eh schon eine alte kiste ;)

    aber vielleicht solltest du mal von zeit zu zeit deine caches entleeren

    http://www.macupdate.com/info.php/id/10101

    und auch mal einen anderen benutzer anlegen mit weniger apps und prefs. ist x dann schneller dürfte irgenwas im andern account stören und es langsamer machen
     
  5. ipossum

    ipossum New Member

    ---meist liegt es daran, dass sich im Laufe der Zeit immer mehr "Müll" ansammelt - eine Neuinstallation schafft Abhilfe---

    hies es nichtmal mit "Mac nie wieder Neuinstallation"?
    wäre ja lächerlich wenn es so wäre wie du schreibst, dafür bin ich nicht zum Mac gewechselt.........habe bei Win übrigens noch nie eine Neuinstallation gemacht, bei Mac(seit September) schon 4 mal.........
    toller Mac.......
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    also das mit der neuinstallation von zeit zu zeit halte ich persönlich für ganz großen quatsch

    das läuft und läuft, für was eine neuinstallation? ;))
     
  7. macmic

    macmic New Member

    Das mit dem Müll richtet sich danach, wieviel man sich davon selbst auf den Mac bringt, von allein kommt da nichts hin !
    Neuinstallationen generell sind nicht notwendig - dann schreib mal, warum du es 4 x machen musstest ?
    Ausserdem kann ich nicht nachvollziehen, warum du den Mac behälst, wo du doch anscheinend mit Win zufriedener bist
     
  8. ipossum

    ipossum New Member

    das ist wieder typisch: einmal kurz was gegen Mac sagen und schon ist man das große Arschloch!
    lies mal jetzt ganz genau: WARUM SOLL ICH DEN MAC ABGEBEN WENN ICH 4X NEUINSTALLIEREN MUSSTE, HÄ?????
    wo habe ich geschrieben das mir Win besser gefällt???
    Du glaubst garnicht wie mir solche postings wie deines jetzt auf den Sack gehen, schonmal dran gedacht das hier JEDER schreiben kann was er will, auch negatives?

    die 4 Neuinstallationen gingen übrigens von Jaguar, Macromedia und einigen iApps aus, erst ab Version 10.2.2 lief er rund, die Neuinstallationen wurden vom Support empfohlen, wir haben übrigens mehrere Mac´s, die laufen klasse, also nochmal: Warum soll ich den Mac weggeben? denk mal einfach ein wenig bevor du so einen Scheiß postest, ich hab´s satt mich mit solchen Idioten abzugeben.
     
  9. macmic

    macmic New Member

    Du solltest dich im Forum darauf beschränken, zu versuchen anderen zu helfen - du hast dich in ein Posting gehängt, um deinen Frust los zu werden und nicht um dem Fragesteller eine Antwort zu geben.
    Sicher kann jeder schreiben was er will, aber mit Ausnahmen und die sind mit Sicherheit Fäkalienausdrücke, wie du sie verwendest - persönliche Beleidigungen gehören auch dazu !!!
    Ich habe das hier schon mal erwähnt, dass zunehmend solche verbalen Attacken zu beobachten sind - das soll in den Win Foren die Umgangssprache sein, so sagte man mir.
    Ich habe dich in keinster Weise als A.... bezeichnet - das zeigt doch, wer hier erstmal den Verstand einschalten sollte - sofern vorhanden
     
  10. baltar

    baltar New Member

    Also meinen Cube hatte ich 1,5 Jahre u. X wurde immer schneller (von 10.0 bis 10.2.2 immer Drüber)

    Meinen User mit allen seinen Programmen, Prefs, EMails u. sonstigen Einstellungen habe ich auf den iMac mitgenommen (per FW)

    Die Übliche Systemwartung hast du ja gemacht?

    d.h. Alle paar Monate mal ein fsck
    Jeden Monat mal MacJanitor laufen lassen (wenn der Rechner nicht immer läuft)

    Normal (gutes Wort) kann X nicht langsamer werden, es sei den, du hast einen Kernel Treiber oder Autostart-Teil Installiert welches X abbremst.

    Eine Möglichkeit fällt mir noch ein: Du Arbeitest immer als Admin u. Installierst alles nach Applications (Programme) Normal sollte man als User ohne Admin Rechte Arbeiten u. Installiert alles (was geht) in sein Home Dir.

    MfG
     
  11. ipossum

    ipossum New Member

    och Gottchen: "Fäkalienausdrücke", "verbale Attacken", wo kommst du denn her?
    ich und meinen Frust abladen? das hört sich wohl anders an.
     
  12. macmic

    macmic New Member

    Mich hat man jedenfalls erzogen - deine Frage der Herkunft solltest du dir stellen
    aber ich denke mal, dass alles hilft dem anderen nicht weiter - also lassen wir das besser
     
  13. ipossum

    ipossum New Member

    stimmt, deine Beleidigungen helfen echt nicht
     
  14. macmic

    macmic New Member

    ...und vergib Ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun
     
  15. thesky

    thesky New Member

    Seit dem Update auf 10.2.3 läuft mein Mac auch nicht mehr so rund... manchmal wird er plötzlich total langsam, da hilft dann nur noch ein Neustart, dann gehts aber wieder. Ausserdem hab ich jetzt manchmal ne Kernelpanik, vor dem Update hatte ich noch nie eine. Naja, auf Problemsuche zu gehen, hab ich im Moment auch keine Lust.

    thesky
     
  16. Haegar

    Haegar New Member

    Warum sollte man nicht als Admin. arbeiten, nur mal so als Frage (auch X-neuling) ?
     
  17. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich denke, so kommen wir hier nicht weiter. Schließt Frieden miteinander und kehrt doch bitte zur Sache zurück. Ich denke, wir alle haben eine halbwegs gute Erziehung genossen, sonst wären wir jetzt nicht auf dieser Homepage, sondern auf einer ganz anderen oder gar keiner.

    Was ich zu dem ganzen gerne beitragen möchte ist:
    Am Mac mach ich meine Neuinstallation, wenn ich es für richtig halte und nicht dann, wenn der Rechner es verlangt (so wie mir das am PC leider ständig passiert - ich sag nur XP Home Edition - juhu! endlich wieder was zum basteln, mir war auch schon langweilig geworden... [IRONIE!!!])

    :)
     
  18. MacLefty

    MacLefty New Member

    hi baltar,

    lese immer wieder gern Deine threads... :))
    schon weil ich nur die Hälfte verstehe und den rest erahne... ;-))

    also ich verfahre solchermaßen :

    in trüber,in grauer vorzeit , da , als ich macixus noch für ein veraltetes unix programm hielt,ermahnte mich eben dieser - erhobene zeigefinger des forums , du lefty - du nix rumgurck in sachen,wovon du hast auch nicht den schimmer einer ahnung !

    du nix rumpfriemel in die ordner welcher hört auf die name : APPLICATION !

    du rumpfriemel auschließlich in die ordner welcher lautet : USER , und in die deinen fall : lefty's geistig kloake - runterspülen geboten...

    will sagen,der mac-applications ordner ist jungfräulich.meine programme lümmeln nur in maclefty-ordner.
    ist doch richtig so,oder ?

    ersma,tschü,lefty...
     
  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Issich falsch, Lefty - oder sagen wir lieber:
    huschig gelesen ;-)

    Natürlich sollen Applications in Applications (wenn du sie in den Applications-Ordner als User packst, sind sie auch nur dem zugänglich).

    Weiter habe ich gesagt:
    lass deine Fummelfingerchen weg von den Ordnern Library und System, die gehen dich nichts an. Immer noch nicht! :)

    Rumpfriemeln im User-Ordner stimmt (es bleibt also hin und wieder doch was hängen ;-)

    Hier noch mal alles zum Auswendiglernen.
    Am 24.01. frage ich das ab!!!

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=26193
     
  20. MacLefty

    MacLefty New Member

    hm,mmmh

    ich denke doch,dass ich alles richtig gemacht habe.
    ist besser ich werkel nur im user ordner.zu meiner und unserer aller sicherheit... ;-))

    gruß,lefty...
     

Diese Seite empfehlen