Zeit, das Betriebssystem zu wechseln!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Laques2000, 8. Dezember 2004.

  1. Laques2000

    Laques2000 New Member

  2. calvano

    calvano Mit alles

    Öha! Ich glaub´s ja nich. Das ist schon ziemlich cool. Frei nach dem Motto: Da kuckt doch keine Sau nach in den ollen Swapfiles, den ollen. War das schon immer so, d.h. seit 10.0???:crazy:
     
  3. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Das geht aus dem Artikel nicht wirklich hervor. Steht nur "OS X" dabei, also wohl ab 10.0...
     
  4. calvano

    calvano Mit alles

    Nunja, so einfach kommt man an das Verzeichnis als Blöd-User ja nun nicht ran. Aber ein Terminal-Wizzard kriegt das wohl leicht hin. Gut gemacht Apple !:angry:
     
  5. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ich muss zugeben: ich raffs gar nicht gscheit. ausserdem hab auch gar kein passwort, weil mich das nervt, dieses beim hochfahren immer einzugeben.

    vielleicht erklärt ihr mirden sachverhalt, wenn ihr bock habt!
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Ist nur relevant, wenn mehrere Benutzer mit jeweils einem eigenen Benutzeraccount unter ein- und demselben System oder in einem Netzerk arbeiten. Sie melden sich mit ihrem Benutzernamen und eben diesem einsehbaren Paßwort an.

    Auch Du hast ein Paßwort an Deinem Rechner. Du brauchst es nur nicht jedesmal, wenn Du ihn hochfährst, einzutippen, weil in der Systemeinstellung "Benutzer" unter "Anmeldeoptionen" die Funktion "Automatisch anmelden als:" mit Deinem user-Namen aktiviert ist.
     
  7. calvano

    calvano Mit alles

    Ergänzung: Man muss noch nicht mal ein Passwort angeben
    beim Einrichten des Rechners. Man kann das Feld Passwort leer lassen, wird dann kurz gewarnt, dass das nicht so toll ist und gut is.
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Ach so!

    Ist bei mir zu lange her; konntichmichnichmehr dran erinnern…

    Guter Hinweis!
     
  9. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    genau. ich hab das passwortfeld leer gelassen.

    ich verstehs trotzdem noch nicht so recht.
    was ist ein swapfile?
     
  10. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Kennst du Windows? Die nennen das Auslagerungsdatei. Dort werden temporäre Daten von aktiven Programmen usw. gespeichert, v.a. vom OS. Ist mehr oder weniger Arbeitsspeicher auf der Festplatte...
     
  11. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ok. das hieße - wenn ich das richtig verstanden habe - dass, wenn ich mich in der termianl-umbgebung auskenne, ich auf einem laufenden rechner in die swapfiles eindringen und mir das passwort holen kann!? könnte dies auch durch einen zugriff von aussen funktionieren?
     
  12. Ja.

    Vorraussetzung:
    Auf deinem Mac ist die Entfernte Anmeldung aktiviert.
    Der Angreifer kennt dein passwort.
    Der Angreifer kennt das Passwort von Root.
    (Bzw. wenn du admin bist reicht deins.)

    dann lässt sich viel anstellen.

    Aber es ist halt ne super Horrormeldung. Und die kids springen gleich auf. Es gilt also
    windows ist gleich unsicher wie osx.
     
  13. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Genau was wollte ich damit sagen.

    Ach ja so nebenbei, hast du *mich* als "Kid" bezeichnet??
     
  14. L2000
    Nein,
    damit mein ich die die immer sagen: windows ist ja so kacke.
    Die ganzen viren. So unsicher.
    Da kommt ne Horrormeldung raus das ne lücke im ie ist und keiner überlegt sich was die genau anrichtet und wo man sich was einfangen kann.

    das schlimme ist das apple so lange braucht für updates.
     
  15. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Auch nicht aufgeblasener als die Meldungen über die Windows-Unsicherheit. Man muss auch im Fall Win Experte sein, um die Lücken ausnutzen zu können und in diesem Fall ist das genau so.


    @r-i-p: Glück gehabt.. ;)
     
  16. jonez

    jonez New Member

    Windows ist trotzdem kacke.
     
  17. Siehste,
    es geht schon los.
     
  18. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Klar, ich ärgere mich jetzt schon, dass ich den Thread eröffnet habe. Ich habe beim besten Willen nicht daran gedacht, das hier Anti-Windows-Trolle (hab ich aus dem Heise-Forum) ihr Unwesen treiben...
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

Diese Seite empfehlen