Zeiteinstellung unter X.2.4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xth, 5. März 2003.

  1. xth

    xth New Member

    Seit dem letzten Update habe ich das komische Problem, dass sich bei jedem Rechnerstart das Systemdatum auf Januar 1970 einstellt und ich die Uhr neu stellen muß. Weiß jemand Rat?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  3. Macziege

    Macziege New Member

    hi,

    Du hast vielleicht einen komischen Wecker.

    Und was für einen Abacus benutzt Du denn. Könnte es sein, das Du gerade aus dem Winterschlaf erwacht bist, das Thema wurde bereits zig-mal behandelt.

    Nichts für ungut Klaus
     
  4. xth

    xth New Member

    Jetzt mal ehrlich, Leute. Glaubt ihr, ich hätte nicht zuallererst bei meinen Systemeinstellungen die Netzwerkzeit aktiviert. Ich hätte mir sicher nicht die Mühe gemacht, in dieses Forum zu schreiben, wenn mein Problem so gelöst worden wäre.

    Also nochmal. Bei meinen Sysstemeinstellungen ist unter Datum&Uhrzeit die Netzwerkzeit aktiviert (und ja, ein Time-Server ist auch angegeben). Ich stelle also die Uhr, mache den Rechner aus, starte ihn neu, und bin wieder bei 1970. Obwohl die Netzwerkzeit immer noch aktiviert ist.

    Wenn DIESES Problem schon tausendfach beredete wurde, dann entschuldigt meine Unwissenheit und sagt mir einfach wo.

    Thanx.
     
  5. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Klasse Suchfunktion in diesem Forum integriert, gelle?!
     
  6. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Hast Du denn nach dem Neustart auch wieder automatisch eine Internetverbindung? ;-)
     
  7. deep_purple

    deep_purple New Member

    Sorry, ich habe zwar Gott sei Dank dieses Problem (noch) nicht, aber was ist denn das für eine Lösung von Apple.

    Einen Internetzugang zu brauchen, damit der Rechner weiß welches Jahr wir schreiben Genügt es jetzt nicht mehr, wenn ich dem Rechner das einmal sage und er merkt sich das, solange er unter Spannung der Buffer-Batterie steht?

    Da ist mein 5-EURO-Wecker intelligenter. Der schafft das ohne Internetverbindung.
     
  8. xth

    xth New Member

    Jetzt mal ehrlich, Leute. Glaubt ihr, ich hätte nicht zuallererst bei meinen Systemeinstellungen die Netzwerkzeit aktiviert. Ich hätte mir sicher nicht die Mühe gemacht, in dieses Forum zu schreiben, wenn mein Problem so gelöst worden wäre.

    Also nochmal. Bei meinen Sysstemeinstellungen ist unter Datum&Uhrzeit die Netzwerkzeit aktiviert (und ja, ein Time-Server ist auch angegeben). Ich stelle also die Uhr, mache den Rechner aus, starte ihn neu, und bin wieder bei 1970. Obwohl die Netzwerkzeit immer noch aktiviert ist.

    Wenn DIESES Problem schon tausendfach beredete wurde, dann entschuldigt meine Unwissenheit und sagt mir einfach wo.

    Thanx.
     
  9. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Klasse Suchfunktion in diesem Forum integriert, gelle?!
     
  10. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Hast Du denn nach dem Neustart auch wieder automatisch eine Internetverbindung? ;-)
     
  11. deep_purple

    deep_purple New Member

    Sorry, ich habe zwar Gott sei Dank dieses Problem (noch) nicht, aber was ist denn das für eine Lösung von Apple.

    Einen Internetzugang zu brauchen, damit der Rechner weiß welches Jahr wir schreiben Genügt es jetzt nicht mehr, wenn ich dem Rechner das einmal sage und er merkt sich das, solange er unter Spannung der Buffer-Batterie steht?

    Da ist mein 5-EURO-Wecker intelligenter. Der schafft das ohne Internetverbindung.
     

Diese Seite empfehlen