Zeiterfassung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von laser, 9. Dezember 2004.

  1. laser

    laser New Member

    Ich habe mir gestern die Demo von "Activity & expenses Tracker" gezogen. Und wie so oft: das Teil scheint ganz o.k. zu sein, macht seinen Job aber doch nicht ganz so, wie ich es mir vorstelle.

    Eigentlich hätte ich gerne ein kleines Tool, das mir nur die Zeiten aufsummiert bzw. "merkt", die ich an jedem meiner x aktuellen Projekte verbringe; am liebsten ein Fenster mit je einem Button für jedes Projekt, und wenn Kunde A wegen Projekt B anruft, klicke ich in Button B – die Zeit läuft nur in B …

    Gibt es so was, und dann womöglich noch "bezahlbar"? Wer kann mir was empfehlen?

    Danke?
    Thomas

    P.S.: Wäre (noch) schön, wenn's unter 9.x liefe.

    ;)
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Was hältst du von Exel oder einem ähnlichem Programm?
     
  3. christiane

    christiane Active Member

    Ich hatte es auch schon getippt :cool:

    Wir haben hier ein Excell-Sheet. Aber er will ja nur auf eine Taste drücken wenn es losgeht und auch wenn es beendet ist.
    Alles andere wird automatisch berechnet.
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

  5. Walter Mehl

    Walter Mehl New Member

  6. laser

    laser New Member

    erstmal! Ich hab zwar noch Probleme mit Joblog:confused: , wenn's klappt, wird es das wohl werden!

    Schönes Wochenende!
     
  7. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Wie wäre es mit Filemaker? Da gibt es sogar ne Vorlage Zeitabrechnung.
     
  8. 21335

    21335 New Member

    Ich hab gute Erfahrungen damit gemacht:

    http://www.mabasoft.net/products/stopwatchCSM.html

    Mann kann zwar nicht umschalten mit einem Klick, sondern muss eine Stppuhr aus- und dann die nächste anschalten, aber es ist flexibel und man kann (auch über mehrere Tage) viele Jobs verwalten. Und sogar Zeitkorrektur ist möglich...
     

Diese Seite empfehlen