zip-650 Brenner Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cubic, 20. September 2001.

  1. cubic

    cubic New Member

    Hallo,
    mein Brenner macht Zicken:
    Unter OS 8.6 lief das Teil wunderbar, aber jetzt, unter O.S 9.0.4 werden alle meine Rohlinge gekillt. Auch meine zuverlässigsten müssen dran glauben.
    Folgende Fehlermeldung erscheint: Sense Key=Medium error, Sense code= 0x73 0x03.
    Als Brennerprogramm läuft Toast 4.1.2
    Auch eine Neuinstallation von Iomega + Toast bringt nix.
    Langsam gehen mir die Rohlinge aus.

    Ach ja, Brenner hat USB.
     
  2. Tiger

    Tiger New Member

    Dumme Frage: kennst Du die Inkompatibilität zwischen Toast und den DiscBurner/iTunes-Erweiterungen. Wenn nicht, gibt's dazu jede Menge Beiträge hier im Forum. Einfach mal die Such-Funktion benutzen&

    Alf
     
  3. Risk

    Risk New Member

    Hallo Cubic,
    das gleiche Problem habe ich auch mit dem gleichen Brenner.
    Hab eine Aldi Packung verschmort.
    Hab den Fehler noch nicht.
    Disk Burner Firewire Authoring Support mußt Du ausschalten.
    Aber eine umständliche Lösung fürs erste.
    Ich hab mir eine Startkonfiguration mit den Erweiterungen EIN/AUS
    gebastelt nur die nötigsten Treiber und Systemerweiterungen und natürlich Toast.

    Dann funzt es erstmal wieder.

    Im Umkehrschluß wissen wir jetzt eine Erweiterung ist der Übeltäter.
    Da der Fehler beim brennen auftritt haben wir so einige Verbrannte Rohlinge bei der Fehlersuche noch vor uns.

    Grüße

    Risk
     
  4. Tiger

    Tiger New Member

    @Risk:
    Cubics Brenner läuft doch über USB. Dann muss er "USB Authoring Support" deaktivieren.

    Der Vorschlag, verschiedene Umgebungen z.B. für Toast und DiscBurner anzulegen, ist gut. So habe ich das bei mir auch gelöst. Mein Iomega ZIP CD 650 läuft einwandfrei. Leider kann ich nicht mehr genau sagen, wie die zu deaktivierenden Erweiterungen heißen, weil ich schon auf 9.2.1 umgestiegen bin und da haben sich die Namen etwas geändert. Es gibt aber jede Menge Beiträge zu dem Thema hier im Forum, weil ständig jemand die Hinweise auf die Inkompatibilität der Toast-Erweiterungen übersieht.

    Gruß
    Alf
     
  5. MaschekSchneide

    MaschekSchneide New Member

    ich würde alle Systemerweiterungen rausschmeißen, die irgendwo das Wörtchen Authoring drin haben, sodann noch alles was mit Disc Burner zu tun hat und wenn es dann noch nicht klappt auch noch den Apple CD-/DVD-Treiber. Falls das noch nicht reicht auch noch alle damit zusammenhängenden Preferences und Programmbestandteile. Habe ähnliche Probleme gehabt. Läuft jetzt wieder, allerdings kein USB-Brenner. Mag ich nicht.

    Viel Glück

    Joachim
     
  6. mikezeff

    mikezeff New Member

    hallo cubic,
    es wird dir/euch wahrscheinlich kaum weiterhelfen aber ich nütze auch den iomega zip cd 650 brenner (usb) unter os 9.0.4. mit toast 4.1.2. (von irgendeiner mac-welt cd).
    auch itunes ist installiert und ich hatte noch keine probleme beim brennen (egal ob musik, dateien oder startfähige cd`s).

    irgendwelche systemerweiterungen habe ich deshalb nie deaktiviert.

    viel glück noch....

    ach ja, allerdings funzte es nie über einen usb-hub sondern nur wenn er direkt an der maschine hängt.
     
  7. cubic

    cubic New Member

    Ich probiere heute mal alles aus. Ein paar Rohlinge habe ich ja noch :)
    Und vor allem: Öfter Forum lesen.
    Vielen Dank erstmal.
     

Diese Seite empfehlen