1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

zip-disk: autom. Auswurf unter OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Michel, 7. Februar 2003.

  1. Michel

    Michel New Member

    Unter OS 9 schmiss mir das System beim Runterfahren netterweise eine eventuell eingelegte zip-Disk raus - unter X klackt das Laufwerk nur mal kurz, die Disk bleibt aber drin.

    Kann ich diesen Automatismus irgendwo einstellen, oder ist das wieder ein weiteres "fehlendes Feature" (im Vergleich zu 9).

    Ich habe die Forumssuche bemüht, aber nix dazu gefunden.

    Michel
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ist bei mir auch so, sowohl ZIP als auch MO-Disk bleiben im Laufwerk. Ich habe auch schon mal nach einer Auto-Eject-Funktion gesucht, aber nichts gefunden.

    Scheint einfach so zu sein.

    Gruss
    Andreas
     
  3. AJS16C

    AJS16C New Member

    Iomega Support Antwort: ".......diese option gibt es bei OS X nicht mehr."
    :-(
     

Diese Seite empfehlen