Zip Medium DOS formatieren geht nimmer!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michl, 5. Februar 2001.

  1. michl

    michl New Member

    Wollte gestern eine Zip Diskette auf meinem Mac für DOSen kompatibel machen und formatieren (wie schon so oft), Iomega Tools (ver 2.8, denke ich, jedenfalls von diesem Jahr) haben aber -schock- diese Option plötzlich nicht mehr... Habe kürzlich auf 9.1 upgedatet...versuch mit alter Diskette: Die kann man (wie immer ) auch für DOS formatieren...kurzer Check: File Exchange gibts noch...

    Kann die neue Systemerweiterung von Iomega schuld sein?

    mir fällt jedenfalls nichts mehr ein im Augenblick...

    Hat jemand einen brauchbaren Tipfür mich?

    Vielen Dank jedenfalls im Vorhinein - Brauch diese Option eig. dringend beruflich...

    michl
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    hmm tip:

    hast du schonmal ganz normal mit
    Extra:Volume löschen getestet ?

    kann mich entsinnen das das ging...

    ra.ma.
     
  3. michl

    michl New Member

    Das hab ich schon versucht - Ergebnis ist das gleiche - nur die Optionen MacOS Standard und MacOS Extended werden daraufhin angeboten - wie gesagt, mit guter alter 1,3 MB Diskette alles kein Problem, da bietet er mir sogar PRO Dos oder so ähnlich an .... aber danke für die versuchte Hilfestellung, bin weiterhin froh über jeden Tip...

    michl
     
  4. Wolli

    Wolli New Member

    Ich hatte das Problem auch schon. Ich habe jedoch auch keine Ahnung, woran das liegt.
    Ich habe dann die Zip-Disk einfach an der Dose formatiert und am Mac dann Daten drauf kopiert...

    Gruss Wolli
    www.wolli.ch.vu
     
  5. michl

    michl New Member

    Hi, Wolli

    danke für den Tip mit dem "alten" Kontrollfeld - die Sache scheint zu klappen, die Option DOS wird nach einem Neustart in den Zip Tools wieder angeboten - im Menü Spezial jedoch weiterhin nicht....aber egal, jedenfalls surrt das Laufwerk grade eben wo ich diese Zeilen tippe vor sich hin und macht die Diskette zu einer DOSen kompatiblen...ah, da im Info steht es (zitiere wörtlich): Format: Macintosh PC Exchange (MS-DOS)...na wenn das kein Grund zur Freude ist..*g*

    so, und für die Dokumentation: Tausche Kontrollfeld File Exchange ver 3.0.5 (macOS 9.1) gegen ver 3.0.1 (aus macOS 8.6) und lebe glücklich (wenigstens vorläufig)

    Sag, wem kann man denn so einen Fehler unter die Nase halten damit eine Korrektur ausgelöst wird bzw ein Patch oder so rauskommt - ich fühl mich immer so klein gegen diese großen Firmen....andererseits sind wir wahrscheinlich nicht die einzigen, die dieser Fehler wenigstens Kopfzerbrechen bereitet, oder?

    lieGrü
    v
    michl
     
  6. MACrama2

    MACrama2 New Member

Diese Seite empfehlen