Zu doof?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tsujoshi, 18. März 2003.

  1. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Habs immernoch nicht geschaft eine VideoCD zu erzeugen. Toast sagt stets, daß die Datei zu groß ist (673MB) um eine VCD zu brennen. Dabei hab ich 800MB Rohlinge! Ich hab mittels Convert to Quicktime ein .mov erstellt. Kanns aber nicht in imovie einladen. Gumby sagt "falsches Format". Blick langsam nicht mehr durch. Kann mich mit Shareware langsam totschmeißen. Gibt es nicht ein effektives und intuitiv zu bedienendes Tool? Kann doch nicht so schwer sein...? STÖHN!
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Toast mag wohl nur 700MB Rohlinge

    maceddy
     
  3. dotcom

    dotcom New Member

  4. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Damit gehts auch nicht....
     
  5. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

  6. kawi

    kawi Revolution 666

    also was willst du tun? eine VideoCD erstellen oder ein Video auf CD brennen?

    Für eine VideoCD kannst du ca 850 MB Film auf einen 700 MB Rohling brennen. Allerdings nicht als *.mov sondern du bruchst mpeg2 konformes Material. Du kannst mittels ffmpeg einen mov jedoch in ein video CD konformes Material umwandeln. ffmpegX erzeugt dir gleich Toast komptible (S)VCD Images die du dann nur noch brennen musst.
    Dafür musst du dich nicht mit shareware zuschmeißen - das einzige was du benötigst ist dein Ausgangs mov und ffmpegX und eben Toast.

    Wenn du jedoch einfach ein Video auf CD brennen willst nützen dir die 800 MB Rohlinge und Toast allein nix. Da weder das OS noch Toast bisher Rohlinge größer als 700 MB unterstützen. Es soll aber wohl burning tools geben die diese imaginäre Sperre aufheben.
     
  7. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hallo Kawi! Danke für Deine Antwort. War also schon auf dem richtigen Weg. Leider läßt sich ffmpgX nicht bei mir installieren. Hatte alle Dateien lt. Mcmercy runtergeladen und aufm Desktop abgelegt. (Testweise auch in einen Ordner) Es kommt immer die Fehlermeldung "Command not found". Gibt es noch irgendwo den gepatchten Installer zum Download? Kann ich es auch manuell installieren? Eigentlich stell ich mich bei sowas nicht so dumm an, aber vieleicht liegt es auch an meinem System? (OS X.2.4) Kann eigentlich nicht sein, denke ich. Bin es langsam leid. Die Zeit die dabei draufgeht! Da geh ich doch lieber weiter in die Videothek... Würde nur gerne Wissen daß ichs könnte... *seufz!*
     
  8. applefreak

    applefreak New Member

    kannst auch aus QTP den mov zu vcd
    exportieren. da steht export zu Toast vcd.
     
  9. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hallo Kawi! Danke für Deine Antwort. War also schon auf dem richtigen Weg. Leider läßt sich ffmpgX nicht bei mir installieren. Hatte alle Dateien lt. Mcmercy runtergeladen und aufm Desktop abgelegt. (Testweise auch in einen Ordner) Es kommt immer die Fehlermeldung "Command not found". Gibt es noch irgendwo den gepatchten Installer zum Download? Kann ich es auch manuell installieren? Eigentlich stell ich mich bei sowas nicht so dumm an, aber vieleicht liegt es auch an meinem System? (OS X.2.4) Kann eigentlich nicht sein, denke ich. Bin es langsam leid. Die Zeit die dabei draufgeht! Da geh ich doch lieber weiter in die Videothek... Würde nur gerne Wissen daß ichs könnte... *seufz!*
     
  10. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hallo Kawi! Danke für Deine Antwort. War also schon auf dem richtigen Weg. Leider läßt sich ffmpgX nicht bei mir installieren. Hatte alle Dateien lt. Mcmercy runtergeladen und aufm Desktop abgelegt. (Testweise auch in einen Ordner) Es kommt immer die Fehlermeldung "Command not found". Gibt es noch irgendwo den gepatchten Installer zum Download? Kann ich es auch manuell installieren? Eigentlich stell ich mich bei sowas nicht so dumm an, aber vieleicht liegt es auch an meinem System? (OS X.2.4) Kann eigentlich nicht sein, denke ich. Bin es langsam leid. Die Zeit die dabei draufgeht! Da geh ich doch lieber weiter in die Videothek... Würde nur gerne Wissen daß ichs könnte... *seufz!*
     
  11. applefreak

    applefreak New Member

    kannst auch aus QTP den mov zu vcd
    exportieren. da steht export zu Toast vcd.
     

Diese Seite empfehlen