zu kleine festplatte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von atrapcom, 27. August 2004.

  1. atrapcom

    atrapcom New Member

    hallo!

    hab ein G3 powebook, mit einer 5gb platte, und einer externen usb-30 gb platte, mein problem, os x panther + programme belegen 4gb der system disk, die mails brauchen nochmals 600mb..also bleiben 400 MB, diese 400Mb werden aber vom system zur auslagerung gebraucht....

    hab gleich nach der installation mit dem delocalizer 500 mb gelöscht,

    was kann man noch alles löschen? was wird als office computer nicht benötigt, kannman dienste löschen, gibts ein tool das nochmehr platz macht?

    bitte helft mir, denn mein apple will sonst nicht mehr
     
  2. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Die Sprachpakete vom Panther
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    …hat er doch schon gemacht.
     
  4. lateralformats

    lateralformats New Member

    größere Platte einbauen?

    Wenn Du dann doch mal ein neues Pb hast, kannst Du die neue immer noch in ein ext Gehäuse zB Momobay setzten.
     
  5. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Alle Druckertreiber die du nicht brauchst! Besonders die von Epson und Lexmark brauchen viel Platz. Da kannst du bestimmt 800-1200 MB einsparen.
     
  6. druckpilz

    druckpilz New Member

    trau dich...
    link
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das war aber kein G3-Powerbook...da gehts nämlich so!
     
  8. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    600 MB emails? Wieviele sind das? Über 10'000?

    Um die Druckerpakete zu löschen gibt es für 10.2 das Programm Print Center Repair und für 10.3 heisst es Printer Setup Repair.

    Und Du kannst unter /Library/Documentation Handbücher löschen, die Du nicht brauchst. Bekannt für ihre Grösse sind iDVD, iMovie und Garageband.

    Ich vermute, damit bekommst Du nochmals 200 MB frei. Früher oder später muss da eine neue Festplatte rein, oder es gibt einen neuen Rechner.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  9. gunja

    gunja New Member

    Weshalb lagerst du nicht Programme aus? Email kann man bei manchen Mail-programmen auch auslagern.
     
  10. atrapcom

    atrapcom New Member

    ahm . es zahlt sich nimma aus , ne neue festplatte zu kaufen, denn das powerbook is ja schon ur alt....


    druckertreiber...hm....da hab ich nur nen kyocera installiert . keine ahnung wieviel er da braucht...


    programmes sind sonst eh keine oben .. nur das was er, der chef braucht


    sprachen hab ich entfernt

    und emails: ja 600mb sind für eine werbeagentur gar nicht viel ... pdfs brauchen auch ihren platz


    ...aber das mailprogramm hat trotz aller updates riesen bugs, auf zu kleinen festplatten


    und externe platte---bringt wenig . ist ja eine usb da ... wenn die systemtools nicht drauf installiert sein können

    andere vorschläge ? (unbrauchbare systemdateien?)
     
  11. atrapcom

    atrapcom New Member

    beim standard mail vom panther? wie geht das ?
     
  12. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Wenn Du mit dem Ding noch arbeitest (was Du ja offensichtlich tust) lohnt sich eine neue Platte auf jeden Fall. Der Umbau ist in 10 Minuten erledigt, und Du hast wieder Platz und wahrscheinlich auch noch ein leiseres und etwas schnelleres Gerät.

    Friedhelm
     
  13. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    das System installiert (sofern Du keine angepasste Installation vorgenommen hast) automatisch viele Treiber von HP, Lexmark, Canon und Epson. Wenn Du keinen dieser Drucker benötigst kannst Du die wirklich löschen.

    Du meinst Apple-Mail? Keine Ahnung dazu, ich gehöre zu den fanatisierten Eudorabenutzern. Ich weiss aber nicht, ob dieses Programm bei kleinen Festplatten gut zurecht kommt.

    Eine Festplatte am USB ist wegen der Datengeschwindigkeit natürlich nicht die beste Lösung. Aber wenn das System auf der internen Platz hat und Du alle Daten auf die Externe legst und Du Dir ein bisschen Geduld leisten kannst ist das doch eine Hilfe.

    Du meinst unnötige Bestandteile des Betriebssystems, wie beim 8/9 die Kontrollfelder und Systemerweiterungen?
    Mit den Sprachpaketen, überflüssigen Handbüchern und Druckertreibern hast Du schon alles eliminiert, was ich kenne. Was man sonst noch wegschmeissen kann weiss ich nicht, das müssen kompetentere Benutzer beitragen.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen