Zugriffsrechte auf keine gesetzt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lawuschlapeng, 28. April 2003.

  1. lawuschlapeng

    lawuschlapeng New Member

    Hallo zusammen

    Ich habe heut morgen an meinem G4 mit OS X auf meiner Hauptfestplatte apfel i gemacht und die Zugriffsrechte auf keine gesetzt und schwups waren meine beiden Partitionen weg und jetzt läuft mein Rechner nicht mehr hoch da kommt immer der blaue Hintergrund und die Maus dreht und dreht.

    Ich habe die Install CD 1 rein gelegt und dann über das Installprog. die Kennwörter zurückgesetzt. Hat nichts gebracht.

    Apfel alt P+R (Parameter löschen) hat auch nichts gebracht.

    Wer kann helfen??

    gruss
     
  2. maniac

    maniac New Member

    hast du dich ausgesperrt?

    kannst du dich nicht mehr anmelden? gar nicht? müsstes es mal als root probieren, kann dir aber jetzt nicht sagen wie!

    tipp für die zukunft: habe selber in sehr leidvoller erfahrung erkennen müssen, dass man NIEMALS die rechte auf root, d.h. im stammverzeichniss, sprich platte verändert! NIE NIE NIE!!! nur in unterordnern aber NIE in erster instanz!
     

Diese Seite empfehlen