Zugriffsrechte unter X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Schneebi, 1. September 2002.

  1. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    wie heisst schon wieder das Programm unter X, wo man bei den Zugriffsrechten wieder Ordnung machen kann?

    Gruss Schneebi
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ganz einfach.Festplattendienstprogramm.
    Dort kannst Du die Rechte prüfen und reparieren lassen.Ansonsten kann man die Rechte auch mit -I ansehen und verändern.(gilt nur für das einzelne Programm)
     
  3. xena2

    xena2 New Member

    hallo schneebi
    ja da gibt es so ein Programm . aber sei vorsichtig ich habe es einmal ausprobiert und es hat meine zugriffsrechte  repariert  danach habe ich neu Installiert :( dann hatte nur noch das programm die rechte und ich keine mehr .
    xenja
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

  5. Anindo

    Anindo New Member

    Hallo xenia2
    das Programm hatte ich auch mal auf der Platte, meines hieß jedenfalls BatChmod. Ich glaube der schlechte Scherz war auf einer MacUp CD, bei Versiontracker hätte das wohl auch kein Sternchen bekommen.
    Neuinstallation war bei mir aber nicht nötig. Ich habe das letzte Update noch mal drübergebügelt und den Rest mit meinem Freund root geradegebogen.
     
  6. xena2

    xena2 New Member

    genau BatChmod war das . Oh mann ich war sauer .
    Xenja
     
  7. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    danke, aber ich hatte es bereits gefunden. Jedoch mein Problem wurde nicht gelöst.
    Ich habe nämlich in meinem iTunesMusikOrdner meine Zugriffsrechte irgendwie verloren, so dass ich keine neuen Dateien mehr darinlegen kann. Muss ich jetzt wirklich jeden Ordner einzeln wia Terminal umschreiben?

    Gruss Schneebi
     

Diese Seite empfehlen