Zugriffsrechte....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 25. Mai 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Seufz... Naja. wird noch etwas gehen bis ich/wir alles gerafft haben - seid bitte nachsichtig...

    Server mit Mac OS X Panther Server
    Arbeitsplätze umgestellt auf Mac OS X Panther.

    Dokumente liegen auf dem Server, damit Text, Grafik etc. darauf zugreifen können...
    Nun ist es aber so: erstellt jemand einen neuen Ordner ist er logischerweise der Eigentümer... Kann ich das irgendwie / irgendwo so einstellen, daß alle Zugriff auf diese (neuen) Ordner haben, OHNE, daß ich bei jedem neuen Ordner die Zugriffsrechte manuell auf alle "ausdehnen" muß?????
    :rolleyes: :confused:

    DANKESCHÖN!
     
  2. Olley

    Olley Gast

    na logisch. du musst das verzeichnis mit dem arbeitsgruppenmanager freigeben. unter zugriff kannst du für jedes verzeichnis voreinstellungen treffen: zugriffsrechte auf enthaltende objekte übertragen!

    du arbeitest ja sicher mit benutzern und gruppen oder?
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    Benutzer und Gruppen sind angelegt. Zugriffsrechte wurden auf enthaltene Objekte übertragen - ABER N E U -angelegte Ordner haben dann leider nicht die des Überordners-Verzeichnisses......
     
  4. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hast Du denn die User alle in einer Gruppe?

    Wir haben hier bei uns 3 User in einer Gruppe zusammengefasst. Dem gemeinsamen Ordner haben wir der Gruppe dann die Lese- und Schreibrechte gegeben. Besitzer ist natürlich nur einer der Gruppe, da aber alle damit arbeiten können ist das ja Nebensache...

    Läuft das bei Dir anders?

    Uli.-)
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    Die User sind bei uns in Gruppen zusammengefaßt - ja!
    Nochmal. Wenn JEMAND einen neuen Ordner anlegt - ist er Eigentümer.... Klar kann er den freigeben für die anderen User der Gruppe.....
    Es geht mir aber darum, ob ich das standardmässig so einstellen, kann, daß NEUE ORDNER oder Verzeichnisse - how ever - für eine Gruppe - oder alle - freigegeben sind, OHNE, daß man das bei jedem NEUEN Ordner einstellen muß!
     
  6. Olley

    Olley Gast

    natürlich. du musst das verzeichnis einer gruppe zuteilen. dann muss es funktionieren. wer dann in diesem verzeichnis ordner oder dateien erstellt spielt keine rolle.
     
  7. Uliuli

    Uliuli New Member

    Sage ich doch! Leider hilft das frisco nicht weiter, daß es bei uns allen sonst funktioniert...

    Nutzt Du von OS X Server den Arbeitsgruppenmanager, oder wie das Ding heißt...?

    Uli:)
     
  8. frisco68

    frisco68 New Member

    Also MUSS ich doch etwas einstellen..... Ich kann nicht einfach einen neuen Ordner erstellen der die Zugriffsrechte automatisch hat - ohne, daß ich Gruppe oder sonstwas einstellen muß.....

    Schade. wieder etwas was ich meiner verwöhnten Rasselbande beibringen muß.... Jeder Schritt ist manchen da zuviel... mir manchmal auch... darum hätte ich gerne sowas als "Default"-Einstellung...
    :crazy:
     
  9. frisco68

    frisco68 New Member


    Sagt mal - rede bzw. schreibe ich chinesisch?
    :confused:
     
  10. Uliuli

    Uliuli New Member

    Ja, reden wir denn alle aneinander vorbei?!?

    Klar MUSST Du das einstellen, aber nur einmal!!!

    Zum Beispiel:

    Wir haben auf dem Server einen Ordner erstellt. Da hat die Gruppe alle Rechte bekommen. Nur diesen Ordner haben wir freigegeben, d.h. dieser erscheint als laufwerk auf den Macs. Egal wer jetzt aus der Gruppe dort einen Ordner erstellt oder eine Datei hineinschiebt, alle anderen haben AUTOMATISCH die Rechte daran!!!!

    Uli:)

    P.S.: Manchmal ist zeigen einfacher ;-)
     
  11. frisco68

    frisco68 New Member

    okay...
    das meinte ich ja....
    ABER - die freigegebenen netwzwerkordner - volumen .... sind eben genauso wie du sagst eingestellt..... :-(
    was läuft hier falsch....
    :crazy: ;( ;(
     
  12. Olley

    Olley Gast

    lass doch mal die volumezugriffsrechte auf dem server checken!
    könnte helfen!
     
  13. Mäkki

    Mäkki New Member

    Ich meine gehört zu haben, das man das jetzt unter Panther regeln kann, aber wenn du das nicht gebacken kriegst, gibt es immer noch die Möglichkeit, die wir unter 10.1 einsetzen:
    Auf dem Server läuft ein Script, das die Benutzerrechte jede Minute anpasst.
     
  14. frisco68

    frisco68 New Member

    Seufz... Naja. wird noch etwas gehen bis ich/wir alles gerafft haben - seid bitte nachsichtig...

    Server mit Mac OS X Panther Server
    Arbeitsplätze umgestellt auf Mac OS X Panther.

    Dokumente liegen auf dem Server, damit Text, Grafik etc. darauf zugreifen können...
    Nun ist es aber so: erstellt jemand einen neuen Ordner ist er logischerweise der Eigentümer... Kann ich das irgendwie / irgendwo so einstellen, daß alle Zugriff auf diese (neuen) Ordner haben, OHNE, daß ich bei jedem neuen Ordner die Zugriffsrechte manuell auf alle "ausdehnen" muß?????
    :rolleyes: :confused:

    DANKESCHÖN!
     
  15. Olley

    Olley Gast

    na logisch. du musst das verzeichnis mit dem arbeitsgruppenmanager freigeben. unter zugriff kannst du für jedes verzeichnis voreinstellungen treffen: zugriffsrechte auf enthaltende objekte übertragen!

    du arbeitest ja sicher mit benutzern und gruppen oder?
     
  16. frisco68

    frisco68 New Member

    Benutzer und Gruppen sind angelegt. Zugriffsrechte wurden auf enthaltene Objekte übertragen - ABER N E U -angelegte Ordner haben dann leider nicht die des Überordners-Verzeichnisses......
     
  17. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hast Du denn die User alle in einer Gruppe?

    Wir haben hier bei uns 3 User in einer Gruppe zusammengefasst. Dem gemeinsamen Ordner haben wir der Gruppe dann die Lese- und Schreibrechte gegeben. Besitzer ist natürlich nur einer der Gruppe, da aber alle damit arbeiten können ist das ja Nebensache...

    Läuft das bei Dir anders?

    Uli.-)
     
  18. frisco68

    frisco68 New Member

    Die User sind bei uns in Gruppen zusammengefaßt - ja!
    Nochmal. Wenn JEMAND einen neuen Ordner anlegt - ist er Eigentümer.... Klar kann er den freigeben für die anderen User der Gruppe.....
    Es geht mir aber darum, ob ich das standardmässig so einstellen, kann, daß NEUE ORDNER oder Verzeichnisse - how ever - für eine Gruppe - oder alle - freigegeben sind, OHNE, daß man das bei jedem NEUEN Ordner einstellen muß!
     
  19. Olley

    Olley Gast

    natürlich. du musst das verzeichnis einer gruppe zuteilen. dann muss es funktionieren. wer dann in diesem verzeichnis ordner oder dateien erstellt spielt keine rolle.
     
  20. Uliuli

    Uliuli New Member

    Sage ich doch! Leider hilft das frisco nicht weiter, daß es bei uns allen sonst funktioniert...

    Nutzt Du von OS X Server den Arbeitsgruppenmanager, oder wie das Ding heißt...?

    Uli:)
     

Diese Seite empfehlen