zum Thema G5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacELCH, 28. August 2003.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

  2. MacRonalds

    MacRonalds New Member

  3. benjii

    benjii New Member

    Äh... kann mir mal jemand erklären, was ein Compiler ist? Und wie sich so ein neuer Compiler auswirkt? Oder ist die Frage peinlich?:embar:
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    hi benjii,

    muss Dir nicht peinlich sein. Ist was für Programmierer. Mit dem Compiler wird das Geschreibsel der Programmiersprachen in Maschinencode übersetzt, denn nur der ist auf einem Computer das ausführende Programm.

    Gruß Klaus
     
  5. QNX

    QNX New Member

    neeee nicht peinlich

    wieso???

    Ein Compiler ist ein Programm das den Quelltext eines Programmes in eine ausführbare Datei umwandelt. Bei großen Programmen dauert das oft sehr lange und braucht viel CPU-Power.

    Ich hoffe das reicht so!?

    oder so...

    Programm zum Übersetzen eines in einer höheren Programmiersprache geschriebenen Programms in die Maschinensprache, d. h. in eine Folge von Zahlen, die Instruktionen für den Prozessor (CPU) liefern. Gegenüber dem Interpreter wird das Programm von der ersten bis zur letzten Zeile einmal und dauerhaft übersetzt, wobei aber meist mehrere Durchgänge notwendig sind.


    QNX
     
  6. benjii

    benjii New Member

    Hi Klaus und qnx,
    danke für die schnellen und kompetenten Antworten. Also heißt das, mit dem neuen Compiler ist Mac-Code wesentlich schneller, oder? Gilt das denn für alle Programme?

    Grüße,

    benjii
     
  7. QNX

    QNX New Member

    SPEC-Werte (937 SPECint2000 und 1051 SPECfp2000) für den 1,8-GHz-PPC970
    waren schon weit höher als diejenigen, die Steve Jobs bei der spektakulären G5-Mac-Einführung

    Intel D850EMV2 motherboard (2.67 GHz, Pentium 4 processor)
    945 SPECint2000

    Intel D850EMVR motherboard (3.06 GHz, Pentium 4 processor wi)
    1059 SPECfp2000



    Ist natürlich auch vom Motherboard abhängig!

    siehe hier:
    Intel D850EMVR motherboard (2.53 GHz, Pentium 4 processor)
    949 SPECint2000

    oder ein

    Intel D875PBZ motherboard (3.0 GHz, Pentium 4 processor)
    1213SPECfp2000


    hmmm hätte gern mal die Werte für nen G5 2GHZ! :D

    mfG
    QNX

    respekt!!!
     

Diese Seite empfehlen