zum thread: "Sicherheitskopien von xBox Spielen ?"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zack2002, 8. Dezember 2003.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    was soll das?? thread sperren??

    sicherheitskopien sind erlaubt solange sie nicht weitergegeben werden. ausserdem habe ich gerade erst eine ähnliche frage gestellt. deshalb verstehe ich das nicht, wieso man so einen thread sperrt. er macht ja nichts illegales!
     
  2. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Da bin ich mir nicht so sicher. Erstens mal ist die Ausrede mit den Kids IMHO mehr als offensichtlich. Wer läßt seine kleinen Kinder schon unbeaufsichtigt an der XBOX zocken, das müssen ja Rabeneltern sein... Zweitens besitzt die X-Box und die dazugehörigen Spiele einen Kopierschutz und für eine "Sicherheitskopie" muß man den umgehen, was nicht erlaubt ist. Und drittens zieht so ein Topics meistens Links zu dubiosen Seiten oder andere illegale Sachen nach sich. Da würde ich als Forenbetreiber auch die Notbremse ziehen. Vor allem, da ja in letzter Zeit wirklich oft solche Themen diskutiert werden (ich sag nur Bittorrent). Ich habe jedenfalls keinen Bock, dass das Forum hier zum Raubkopierertreff mutiert.

    Friedhelm
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich bin da anderer Meinung. Auch wenn die Softwareindustrie das längst Versucht zu unterdrücken, Sicherheitskopien von Software CDs sind in D gesetzlich erlaub (nur eine pro Software).

    Das ist genauso mit der Installation von Software. Normalerweise darf man nur eine Lizenz pro Rechner benutzen. Die Aussnahme ist aber, wenn man ein Desktop und ein Notebook besitzt. Da darf man eine Lizenz für beide Systeme nutzen. Vorrausetzung ist aber, dass man nur an einem Gerät zur Zeit arbeitet und keine andere Person zugriff auf beidee Rechner hat.

    B
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    Es ist schon recht das solche Treads geschlossen werden. Das steht in den Forumsregeln drin und die macwelt.de haftet auch als Betreiber für Inhalte.

    Was ich aber in diesem Fall nicht verstehe ist die vorgangsweise. Wenn, dann gilt gleiches Recht für alle. Dann sollten auch Treads wie "Wie kopiere ich eine DVD" oder "mein edonkey geht nicht mehr" o.ä. geschlossen werden.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ich dachte die "neue" gesetzliche Regelung hätte gerade ihren grossen "Fehler" darin, daß sie ausdrücklich die Umgehung des Kopierschutzes als gesetzwidrige Handlung voraussetzt.
    Das Erstellen einer Sicherungskopie ist erlaubt, wenn du keinen Kopierschutz umgehst. Da es solche DVDs gibt, wäre das sperren der Threads nicht korrekt.
    Ebenso die Sperrung von Threads zu FileSharing Programmen. Denn die sind genauso dazu da legale Inhalte zu verteilen.

    nano
     
  6. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Wußte ja nicht daß das so große Probleme gibt !
    Tatsächlich habe ich zwei Kinder - ich kanns beweisen - die tatsächlich Weihnachten NEMO spielen werden...vielleicht auch mal alleine..oh Schreck..ich Rabenvater. Die haben heute Mittag auch schon alleine Barbapapa geguckt - der reinste Horror !
    Und eins versteh ich nicht : Warum gehts hier im Forum in jedem 10ten Thread ums kopieren von Film-DVD's - und keinen interessierts ?? Ich mach mir gleich mal den Spaß und gehe unter "Suchen" auf die Suche nach ffmpegX oder DVD2one im Forum - da werde ich vermutlich mehrere Hundert Treffer haben ! Und die MACWELT selbst bietet die Programme auf ihren Leser CD's an (12/2003) Und bei diesen Programmen dürfte ja wohl klar sein für was die gut sind, oder ?!
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wenn die Scheiben kaputt sind musst du zum Händler gehen und deine dir gesetzlich zustehende Sicherungskopie verlangen (natürlich kostenlos), die du ja wegen einer "gegensätzlichen" gesetzlichen Regelung nicht hast selbst erstellen dürfen.

    :D

    nano
     
  8. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Echt ?? Geht das ??
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ähm, ich denke du darfs ruhig den Kopierschutz bei Software CDs umgehen, denn die neue Regelung betrifft nur Audio/Film Medien.

    B
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Theoretisch schon, nur finde einen Händler der das macht :D

    B
     
  11. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Übrigens : ffmpgX 229 Treffer, DVD2oneX 69 Treffer und das seit dem neugestalteten Forum !
     
  12. nanoloop

    nanoloop Active Member

  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Und was soll das bringen, wenn die Scheiben kopiergeschützt sind, wenn sie's denn sind?

    Im Übrigen gibt's ne Lösung für den Mac.

    Gruss
    Kalle
     
  14. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Tja, dieser Thread hat ja seinen Anfang hier:
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=83163&highlight=xbox

    Es geht nun nicht darum wie man generell XBox-Medien kopiert - wie Usiris schon zu Alvysinger schreibt: "....trotz allem begibst du dich hier auf sehr dünnes Eis." - sondern wie/ob Alvysinger sich gegen die Patschehänchen seines Nachwuchses absichern kann.

    Die erwähnte Software ist doch gerade erst auf den Markt gekommen. Ich persönlich fand die Beschreibung recht interessant. Und wie ich schrieb, vielleicht hilft sie im Nachhinein.
    Kaum zu glauben zwar, aber wer weiss?

    Ausserdem finde ich es ganz gut den MW-Forum-Wächtern zu zeigen, daß uns Usern daran liegt unsere "täglichen" Probs legal (ok ok, dies ist wieder dikutierenswert) zu meistern.
    Wie man sieht ist diese gesetzliche Regelung einfach blöde und in Bereichen praxisfern.

    Kurz: Dem guten Mann und seinen Kinderchen muss doch geholfen werden. Da zählt jede (auch noch so absurde) Idee.

    BTW:
    Da fällt mir ein, ein Bekannter hat seine XBox getunt. Da hängt jetzt 'ne Festplatte dran, wo die ganzen tollen Spielchen drauf sind. Auch eine Möglichkeit.
     
  15. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    was soll das?? thread sperren??

    sicherheitskopien sind erlaubt solange sie nicht weitergegeben werden. ausserdem habe ich gerade erst eine ähnliche frage gestellt. deshalb verstehe ich das nicht, wieso man so einen thread sperrt. er macht ja nichts illegales!
     
  16. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Da bin ich mir nicht so sicher. Erstens mal ist die Ausrede mit den Kids IMHO mehr als offensichtlich. Wer läßt seine kleinen Kinder schon unbeaufsichtigt an der XBOX zocken, das müssen ja Rabeneltern sein... Zweitens besitzt die X-Box und die dazugehörigen Spiele einen Kopierschutz und für eine "Sicherheitskopie" muß man den umgehen, was nicht erlaubt ist. Und drittens zieht so ein Topics meistens Links zu dubiosen Seiten oder andere illegale Sachen nach sich. Da würde ich als Forenbetreiber auch die Notbremse ziehen. Vor allem, da ja in letzter Zeit wirklich oft solche Themen diskutiert werden (ich sag nur Bittorrent). Ich habe jedenfalls keinen Bock, dass das Forum hier zum Raubkopierertreff mutiert.

    Friedhelm
     
  17. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich bin da anderer Meinung. Auch wenn die Softwareindustrie das längst Versucht zu unterdrücken, Sicherheitskopien von Software CDs sind in D gesetzlich erlaub (nur eine pro Software).

    Das ist genauso mit der Installation von Software. Normalerweise darf man nur eine Lizenz pro Rechner benutzen. Die Aussnahme ist aber, wenn man ein Desktop und ein Notebook besitzt. Da darf man eine Lizenz für beide Systeme nutzen. Vorrausetzung ist aber, dass man nur an einem Gerät zur Zeit arbeitet und keine andere Person zugriff auf beidee Rechner hat.

    B
     
  18. Achmed

    Achmed New Member

    Es ist schon recht das solche Treads geschlossen werden. Das steht in den Forumsregeln drin und die macwelt.de haftet auch als Betreiber für Inhalte.

    Was ich aber in diesem Fall nicht verstehe ist die vorgangsweise. Wenn, dann gilt gleiches Recht für alle. Dann sollten auch Treads wie "Wie kopiere ich eine DVD" oder "mein edonkey geht nicht mehr" o.ä. geschlossen werden.
     
  19. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ich dachte die "neue" gesetzliche Regelung hätte gerade ihren grossen "Fehler" darin, daß sie ausdrücklich die Umgehung des Kopierschutzes als gesetzwidrige Handlung voraussetzt.
    Das Erstellen einer Sicherungskopie ist erlaubt, wenn du keinen Kopierschutz umgehst. Da es solche DVDs gibt, wäre das sperren der Threads nicht korrekt.
    Ebenso die Sperrung von Threads zu FileSharing Programmen. Denn die sind genauso dazu da legale Inhalte zu verteilen.

    nano
     
  20. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Wußte ja nicht daß das so große Probleme gibt !
    Tatsächlich habe ich zwei Kinder - ich kanns beweisen - die tatsächlich Weihnachten NEMO spielen werden...vielleicht auch mal alleine..oh Schreck..ich Rabenvater. Die haben heute Mittag auch schon alleine Barbapapa geguckt - der reinste Horror !
    Und eins versteh ich nicht : Warum gehts hier im Forum in jedem 10ten Thread ums kopieren von Film-DVD's - und keinen interessierts ?? Ich mach mir gleich mal den Spaß und gehe unter "Suchen" auf die Suche nach ffmpegX oder DVD2one im Forum - da werde ich vermutlich mehrere Hundert Treffer haben ! Und die MACWELT selbst bietet die Programme auf ihren Leser CD's an (12/2003) Und bei diesen Programmen dürfte ja wohl klar sein für was die gut sind, oder ?!
     

Diese Seite empfehlen