&zurückholen. Ha,ha,ha,ha,ha,ha,ha&

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 23. Dezember 2002.

  1. 2112

    2112 Raucher

    CSU will Auswanderer nach Deutschland zurückholen
    (AFP) Die CSU hat im Streit um die Neuregelung des Zuwanderungsrechts neue Forderungen gestellt. Statt mehr Einwanderer ins Land zu lassen, sollten deutsche Auswanderer wieder aus dem Ausland zurückgeholt werden, verlangte der CSU-Politiker Johannes Singhammer in der Zeitung "Die Welt" (Dienstagausgabe). Singhammer verwies darauf, dass in den zurückliegenden zehn Jahren 1,1 Millionen Deutsche ihre Heimat verlassen hätten. Dabei handele es sich überwiegend um jüngere und gut ausgebildete Menschen, die laut Singhammer vor hohen Steuern und überbordender Bürokratie fliehen.

    Eine Lachnummer der blau/weiß rautierten. :)
    Gruß SSS 2112 :)
     
     
  2. quick

    quick New Member

    >>>Dabei handele es sich überwiegend um jüngere und gut ausgebildete Menschen<<<

    dann kannst du ja bleiben wo du bist :)))
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    --->jüngere und gut ausgebildete Menschen

    damit fällst du schonmal aus dem rahmen *g*
     
  4. grufti

    grufti New Member

    aber jung ist der 2112 doch wenigstens, oder?
     
  5. 2112

    2112 Raucher

    >> dann kannst du ja bleiben wo du bist <<
    Holländer, nenn mir einen vernünftigen Grund von Spanien nach Deutschland zurück zugehen.
    Gruß SSS 2112 :)
     
  6. quick

    quick New Member

    ja das ist er:

    http://www.zeiss.de/C125679B0029303C/GraphikTitelIntern/Kind/$File/Kind.jpg

    :)
     
  7. quick

    quick New Member

    hmm, weiss ich nicht ... wartemal, sowas wie <TT>Heimat </TT> ??? ...

    *g*
     
  8. grufti

    grufti New Member

    aber schon noch etwas arg jung, meinst du nicht? Ob da die Europäer wirklich so eine Freud an dem haben?
     
  9. 2112

    2112 Raucher

    Meine Heimat ist das Meer Mittelmeer
    :) :) :) :)
     
  10. quick

    quick New Member

  11. xena2

    xena2 New Member

    Hallo
    &lt;&lt;. Statt mehr Einwanderer ins Land zu lassen, sollten deutsche Auswanderer wieder aus dem Ausland zurückgeholt werden&lt;&lt;

    - Ist ein Super Vorschlag .

    &lt;&lt;verwies darauf, dass in den zurückliegenden zehn Jahren &lt;&lt;

    das ist zu wenig ich währe dafür das erst einmal alle Russland Deutschen einreisen dürfen .
    die haben :
    1. Für ihr deutsch sein gekämpft und dafür viele schikanen in kauf genommen
    2. sie ordnen sich in unsere Kultur ein
    3. Sind teilweise sehr gute Facharbeiter / rinen

    Ich kann das Sagen 100 Pro

    xenja
     
  12. 2112

    2112 Raucher

  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    xena
    ich glaube, Du hast da eine stark rosa Brille auf, oder liest die falschen Publikationen.
    Erstens stimmt es nicht pauschal, daß sich Russland-Deutsche in unsere Kultur einordnen. Viele haben hier mehr Probleme, als in ihrer bisherigen Heimat.
    Zweitens sollte man mit Äußerungen wie
    &lt;&lt; Für ihr deutsch sein gekämpft und dafür viele schikanen in kauf genommen &gt;&gt; etwas vorichtiger umgehen.
    Sonst muß man wieder die leidige Diskussion um Ursache und Wirkung führen.

    Drittens solltest Du Dich mal erkundigen, wie das mit der Einreise von Russland-Deutschen geregelt ist und wieviele hier bereits angekommen sind.

    Damit dürften sich Deine Forderungen dann erledigt haben.
     
  14. Macowski

    Macowski New Member

    Ich bin für die Repatriierung von dt. Schäferhunden aus aller Welt !!
    Was da allein an Hundesteuer zusammen käme....
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und alle Afrikaner und Chinesen, die einen deutschen Vater oder wahlweise einen deutschen Schäferhund haben. Für die Chinesen reichts auch, wenn sie mal einen gegessen haben.
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    einen deutschen Schäferhund natürlich.
     
  17. xena2

    xena2 New Member

    Hallo maiden :)
    Ich kenne nicht dein Geburtsort und kenne auch nicht deine Herkunft . Aber ich kenne meine . Und ich weiß auch was das Kämpfen um Nationale zugehörigkeit bedeutet . Das hat auch nichts mit &lt;&lt; rosa Brille &lt;&lt; zu tuen . Nicht umsonst habe ich den letzten Satz darunter geschrieben .

    Xenja

    PS. Ja , du hast in ein Punkt Recht , wir müssen in dieser Diskussion genau überlegen !
     
  18. quick

    quick New Member

    &gt;&gt;&gt;dafür das erst einmal alle Russland&lt;&lt;&lt;

    bin auch dafür alle nach russland *g*
     
  19. maiden

    maiden Lever duat us slav

    vor allem der ehemalige Russlanddeutsche, den ich von einem Screnndesign-Kurs her kenne.
    Der Typ war nicht auszuhalten. Hat auch nicht lange gedauert und er war bei allen unten durch.
     
  20. ughugh

    ughugh New Member

    *Russlanddeutsche* - da fallen mir spontan nur die Zarendeutschen ein - Auswanderung um 1763 bis in die Anfänge von 1800 ... keine Ahnung, wann genau.

    Das mögen nette Leute sein - aber ihre Kultur unterscheidet sich genauso grundlegend von der unseren, wie die der anderen Auswanderungswellen - sie mögen um ihre Idendität gekämpft haben (so wie viele andere Randgruppen unter Stalin auch) - aber eine Deutsche war dies nur im weitesten und historischen Sinne.

    Auch kann man - nach meiner Erfahrung, die nun wahrlich nicht allgemeingültig ist - nicht von einer erhöten Integrationsfähigkeit sprechen - die Probleme sind genauso groß oder klein, wie bei allen anderen Immigranten auch - wen wundert das auch ... vor ein paar Jahren habe ich eine Umfrage gelesen (Karmast & Heindorf) - bei dieser waren gerade mal 12% der Zarendeutschen in der Lage, Deutschland auf einer Karte zu finden - für die meisten war Deutschland ein verklährtes Märchenreich.

    Ich sehe da irgendwie keinen Grund, ausgerechnet diese Bevölkerungsgruppe zu bevorzugen, oder sich besonders darum zu bemühen.

    Abgesehen davon - sie dürfen doch einreisen, wo ist also das Problem?

    &gt;&gt;3. Sind teilweise sehr gute Facharbeiter / rinen&lt;&lt;
    Ja - und? Das gleiche kann ich von teilweise von Afrikanern sagen, oder teilweise von Arabern, teilweise aber auch von einigen Karibianern ....
     

Diese Seite empfehlen