Zusätzliche interne Festplatten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von heico, 27. Juni 2001.

  1. heico

    heico New Member

    Hallo,

    ich habe einen G4-Rechner.
    Dort ist einmal die, bei Kauf schon vorhandene, 10 GB Festplatte drin. Nun habe ich mir eine 75 GB Platte gekauft und auch an dieses Kabel gehängt. Und nun? Theorethisch passen da ja noch ein paar Platten rein, aber wo schließe ich sie denn dann an? Ich habe noch eine SCSI-Karte von Adaptec drin, da kann ich auch noch etwas anschließen, aber erstens sind die schwarzen "Stecker" breiter, meine 75 GB Platte kann ich da schon mal gar nicht anschließen, und was ist mit der Stromverbindung. Wie geht denn das?

    HEiko
     
  2. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Hi

    Also die 75GB ist ne IDE Platte benau wie die 10GB. Der controller ist SCSI und wenn da ne platte dran soll musst du dir ne SCSI Platte hohlen die aber deutlich teurer sind (auch besser aber ich kenne deinen verwendungszweck nicht denke aber IDE reicht für dich aus (kein Server betrieb)(z.B. 36,9GB IBM SCSI HD 744,99DM)). Um noch ne IDE Platte dran zu hängen musst du dir nen IDE Controller holen. Ausser wenn du noch eine Platte brauchst die nicht viel Datenstrom hat (bei mir mp3 Platte) kannst du auch eine Platte an das Kabel vom DVD-ROM o.a.hängen. Vorausgesetzt du hast kein ZIP.

    genug information?

    Max
     
  3. Heiko

    Heiko New Member

    Ganz einfach:

    Deine 75er ist eine ganz normale U-ATA Platte. Dein Mac ist bereits auf den Einbau vorbereitet, du brauchst also keine zusätzlichen Karten o.Ä.

    Schau dir mal das Kabel der 10GB an: dort wirst du einen unbenutzten Stecker finden...
    Da kommt die neue Platte ran...
    Einbauort ist über der 10er Platte, die drin ist: Einbau-Anleitung steht im Handbuch vom G4...

    Die 75er mußt du als "Slave" jumpern, sollte bei den Unterlagen, die der Platte beiliegen, beschrieben sein...
     
  4. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich brauche die Platte für Videobearbeitung.

    Ist so ein IDE-Controller eine Karte zum einbauen? Oder eine art "Dreierstecker" damit ich noch mehr anschließen kann?
    Was kostet denn sowas?
     
  5. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    also ein IDE U-ATA Contoller ist eine PCI Karte aber wie du ja schon bemerkt hast gibt es ja noch einen Platz für deine Platte. Natürlich jumpern nicht vergessen => 1 Platte Master - 2 Platte Slave
    leider kann man nur 2 Platten an eine IDE Controller Port hängen.

    Max
     
  6. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich habe kein Platz mehr. Ich habe jetzt schon zwei eingebaut. Eine Master und eine Slave. Nun passt wohl keine dritte mehr dran. Was kostest denn so ein IDE U-ATA Controller?

    HEiko
     
  7. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Würd mich auch interessieren. Was macht man, wenn man noch ne dritte interne IDE anschließen will?
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    von Sonnet gibts einen Kontroller für ca 250 DM. Hat zwei Ports für 4 Platten.
     
  9. heico

    heico New Member

    danke
     
  10. heico

    heico New Member

    Hi,

    ich habe kein Platz mehr. Ich habe jetzt schon zwei eingebaut. Eine Master und eine Slave. Nun passt wohl keine dritte mehr dran. Was kostest denn so ein IDE U-ATA Controller?

    HEiko
     
  11. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Würd mich auch interessieren. Was macht man, wenn man noch ne dritte interne IDE anschließen will?
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    von Sonnet gibts einen Kontroller für ca 250 DM. Hat zwei Ports für 4 Platten.
     
  13. heico

    heico New Member

    danke
     

Diese Seite empfehlen