zwei Dinge, die mich zweifeln lassen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 30. Juli 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    am Verstand. Ich weiß nur nicht an wessen Verstand.

    Ist es der Verstand der Verantwortlichen in der Schuhindustrie im einen Falle? Oder der Verstand einer Bankbediensteten oder des Gesetzgebers im anderen Falle?

    Zuerst die Schuhindustrie.

    Wir haben Sommer. Immer noch. Obwohl es manchmal nicht den Anschein hat. Aber laut Kalender und in etwa auch den Temperaturen entsprechend haben wir Sommer. Ich will also ein paar leichte Schuhe in der Art von Bootsschuhen aus Leinen. Am Liebsten in blau und mit weißem Rand. Aber ich erwarte da erst mal nichts. Mit oder ohne Schnürung - egal. Tapere also den ganzen Nachmittag am Montag in der verkackten Kaputtgarter Innenstadt herum, schwitze wie die Sau und gerate immer mehr ins Erstaunen, Zweifeln, in Verzweiflung. Ich suche acht (8!) Läden auf, wo man Schuhwerk verkauft. Die gesuchten Schuhe gibt es dieses Jahr nicht. Das bestätigt man mir in drei Geschäften. "Dieses Jahr gibt es solche Schuhe nicht." Basta.

    Dafür stehen in den Regalen und auf anderen Präsentationsflächen jede Menge schuhähnlicher Häßlichkeiten und kniehohe Stiefel, teils wattiert.

    Mitten im Sommer kniehohe wattierte, teils würgreiz erzeugende häßliche Stiefel, aber keine Leinenschuhe.
    Das einzige Geschäft, das noch welche hatte, war Salamander, aber zu teuer und nicht in meiner Größe und auch nur fünf Paar vom Vorjahr.

    Verstehe einer die Politik dieser Branche. Scheißdreck, sowohl was das Design angeht, wie auch den fußorthopädischen Nutzen, gibt es zuhauf, aber keine einfachen sommerlichen Leinenschuhe.

    Also werde ich dieses Jahr eben keine haben oder welche bei Neckermann bestellen. Ersatz, etwa in Form wattierter Stiefel, tue ich mir nicht an nur weil die Knallpfeifen der Schuhbranche das so wollen.


    Zweiter Fall:
    Strafzettel 5 Euro. Den will ich bei der Bank bezahlen. Begünstigter ist die Stadtkasse. Ich will bar bei einer KSK einzahlen. Das Geld geht auf das Konto besagter Stadtkasse, ebenfalls KSK.

    5 Euro!

    Ich soll meinen Ausweis herzeigen. Ja, richtig gelesen, Herr Leser. Ich soll meinen Ausweis herzeigen.

    Wieso soll ich meinen Ausweis herzeigen? Das sei neuerdings so Gesetz. Aha. Bei Beträgen um 20.000 Euro war das ja schon so, wegen Geldwäsche usw.

    Ich sage, daß ich ja weder Begünstigter sei, noch große Beträge einzahlen will - nur 5 Euro. Trotzdem, Gesetz ist Gesetz und die Bank müsse das so machen.

    Kommt mir aber reichlich spanisch vor. Und als die Dame mir auch noch sagt, daß die Überweisung von KSK zu KSK Gebühren in Höhe von 2,50 kostet weil ich kein Konto bei ihnen hätte, winke ich bedankt ab und gehe. Den Heckmeck mach ich nicht mit. Mache ich die Überweisung eben online.

    Aber das mit dem Ausweis ist doch wohl ein schlechter Scherz, gelle?
    Die Frage, ob bei Abhebungen vom fremden Konto auch grundsätzlich der Ausweis verlangt wird, hat die Dame aber überhört.
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Es gibt da seit einiger Zeit einen ausgesprochen Hang zur Perversion.
    Mit Logik und Hausverstand kommst Du dagegen nicht an und das ist das eigentlich Perverse.

    Hättest Du Dir allerdings überkniehohe wattierte Stiefel gekauft und wärst damit bei der Kreissparkasse zur Einzahlung aufgetaucht, wären die Chancen groß gewesen, dass man Dir einen roten Teppich ausgelegt und ein Gläschen Sekt angeboten hätte. Selbstverständlich wäre die Einzahlung auch gebührenfrei gewesen und das mit dem Ausweis, - man kennt sich doch, hätte sich auch erledigt
    Wer aber in Stuttgart, im tiefsten Binnenland Jachtschuhe kaufen will und dafür auch noch Bußgeld für ein Parkvergehen in Kauf nimmt, der ist höchst suspekt und verdächtig. ;)
     
  3. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    maiden, wie immer gibt es selbst für komplizierteste Sachverhalte einfachste Lösungen:

    1. Das Schuhproblem

    Wenn ich doch schon „nichts erwarte“, lehne ich mich bequem im ledernen Bürostuhl zurück, lasse mir derweil einen kühlen Longdrink on the rocks bringen und klingel mal kurz zu den acht Schuhschachteln durch, ob die gewünschten Treter vorrätig sind, statt wie ein armer Hund durch die Kaputtgarter Innenstadt zu hecheln. Zeitaufwand: 1 Longdrink (10 Minuten)

    2. Das Banktussiproblem

    Das rechtschaffene Wesen hat einfach maidens List mit einkalkuliert. 3000 Einzeleinzahlungen à 5 Euro ergeben nämlich 15.000 € (Meldegrenze nach dem Geldwäschegesetz). Da muss man sowas von vorsichtig sein. Immerhin hättest du nach den acht Schuhläden noch 3000 Banken oder 3000 mal ihren Schalter aufsuchen können ... :rolleyes:
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    hatte ich vergessen, zu erwähnen, daß ich ohnehin schon aus auch anderem Grund in Kaputtgart mich aufhielt? Da telefoniere ich, angesichts der eigentlichen Selbstverständlichkeit, solches oder ähnliches Schuhwerk in einem der zahlreichen Geschäfte schon zu finden, doch nicht wie von Sinnen in allen Läden herum, immer mit der Tatsache verbunden, daß man erst mal sämtliche Nummern heraussuchen muß und anschließend, in Warteschleifen hängend oder Besetztzeichen lauschend irgendwann doch falsche oder keine Auskünfte zu erhalten. Vermutlich hätte ich die gleiche Zeit am Telefon verbracht, wie ich sie von Laden zu Laden latschend verplempert habe.

    Wenigstens bringt der Sommer an weiblichen Körpern hin und wieder etwas aufreizende Stimmung in die Innenstädte. Da lohnt mancher Gang dann doch.

    Und am Dienstag werde ich die Banktuss aufsuchen und sie fragen, wer ihr solchen Scheißdreck einimpft.
     
  5. Pahe

    Pahe New Member

    Immerhin hätte er nach 3000 Banken oder 3000 mal an ihren Schalter latschen mindestens 8 Schuhläden aufsuchen müssen.
    :nicken:
     
  6. Roccodad

    Roccodad New Member

    Ich will also ein paar leichte Schuhe in der Art von Bootsschuhen aus Leinen. Am Liebsten in blau und mit weißem Rand. Aber ich erwarte da erst mal nichts. Mit oder ohne Schnürung - egal.


    so etwas da ?

    die gibts hier
     
  7. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Stimmt. Diese Logik leuchtet selbst mir ein. :embar:
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    exaktemang

    nu hab ich schon bei Neckermann bestellt. Aber bei plus schau ich mal rein.
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich kann die da gar nicht finden, wo muss ich denn da suchen?

    micha
     
  10. joerch

    joerch New Member

    Zum schuhproblem:
    letzte woche ruft mich meine OMA (achtung, achtung) an und fragt ob wir denn mal wieder die üblichen wege erledigen könnten,
    weg eins: sparkasse - weil in dem dorf in dem sie seit 85 jahren wohnt gibt es nunmehr seit zwei jahren keine sparkasse mehr - die ham einfach die filiale geschlossen und alle bewohner des 2500 seelen ortes müssen nun in die
    HAUPTSTADT fahren um sich ihre sauer verdienten moneten zu holen, finde ich eine bodenlose frechheit. Adele (meine oma) meinte nur - früher sind die von tür zu tür gegangen und haben an der klinke für ihre institution geworben, kontoführung umsonst etc.
    Jetzt alle in den arsch gekniffen...
    So, rente ausm nachbardorf geholt, oma braucht hausschuhe:
    laden eins - nix ( begründung - gibts erst ab september)
    laden zwei - nix ( begründung - gibts erst ab sebtember)
    Hö ? werden senioren-schlappen für 85 jährige grossmütter erst ab sebtember getragen ?
    Ist schon alles komisch...
    Apropos sparkasse, ich hatte letztens ein kleines problem mit der sparkasse, musste gaaaanz gaanz dringend meinen 'soll-verwalter' sprechen - die nummer aus dem 1996´telefonbuch rausgesucht - gewählt - ansage:
    die von ihnen gewählte nummer blablabla: bitte wählen sie die neue nummer ? Nummer gewählt - Aber ich habe die kreiskasse am apparat, frau sagt mir das ich in unserer kasse niemanden mehr telefonisch erreichen kann - auf die frage - warum, sagt mir die zierliche frauenstimme, weil das jetzt so ist - und ausserdem könne es ja sein das her XY jetzt grade in einer besprechung sein könne und dort blablabla...
    ich sage, aber man konnte doch 50 jahre bei der sparkasse anrufen - sie :
    tut mir leid, das geht nicht mehr, ich kann nur noch telefonummer hinterlassen und er ruft zu entsprechendem zeitpunkt zurück:
    dolle wurst...
    ich sage, was denn wäre wenn ich meine aktientrallalla verkaufen möchte o.ä ?
    Sie: ja - da gibt es doch eine nummer - ich...
    ach da werden auch schon unterschiede gemacht !!!
    Sie - wie ?
    Ich: das ist ja wie bei den jamba leuten...
    etc etc...
    lange rede kurzer sinn

    Alles satte verbrecher
     
  11. Roccodad

    Roccodad New Member

    na sowas
     
  12. Roccodad

    Roccodad New Member

    schau mal bei ..ab Donnerstag 28.07. nach, bei uns gab es noch welche ...

    ach und ... fahr mal mit dem Mousezeiger über die dicken versammelten orangefarbenen kleinen Preise *grins* ( Boxen laut stellen )
     
  13. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Jau, danke. Ich hab sie gefunden. Vorhin hab ich allerdings auch da geguckt, aber nicht entdeckt. :embar:

    hihi©

    micha
     
  14. fischkopp

    fischkopp New Member

  15. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Ich kaufe schon seit einiger Zeit nichts oder nicht mehr viel in Klamotten- oder Schuhläden.

    Mein Favorit ist absolut dieser hier.

    Super Qualität (und wenn man erst an die Garantie denkt!), sehr gute Paßform, 24 Stunden 7 Tage, immer jemand persönlich am (kostenfreien) Telefon.

    Sieh doch mal da nach. Und: Den Betrag braucht man nicht zu überweisen, die ziehen, wenn man will, ein. Also kein Ärger mit der Banktussi :D (Die war ja nun echt 'n bißchen detsch).

    Michael
     
  16. Macziege

    Macziege New Member

    Blaue Schuhe mit weissem Rand, wie beschrieben, gibt es beim Yachtausrüster, auch Versandhandel.

    Zu den Bankgesetzen kann ich nur :shake: :shake: :shake:
     
  17. donald105

    donald105 New Member

    Anfang juli hatte auch ich den wunsch, mir den temperaturen entsprechendes schuhwerk zuzulegen.
    In den läden ist aber schon wattiert angesagt. >Nein - daaa hätten Sie aber mal vor dem april kommen sollen.< Und wenns dann in 8 wochen kühler ist, was steht denn dann im regal? Sandalen für 2006?
    Bei boss im fenster waren die mannequins schon vor 4 wochen mit dicken pullovern dekoriert. Bei bullenhitze.
    Die ham nen knall.
     

Diese Seite empfehlen