Zwei Ethernet Karten/DSL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von felic, 1. März 2001.

  1. felic

    felic New Member

    Morgen,

    um den LAN vom DSL Netzwerk zu trennen möchte ich gerne eine zweite Ethernetkarte im Mac einsetzen, an die dann das DSL Modem angeschlossen wird. Leider kann ich in der Hilfe nichts finden wie ich dieses zweite Interface ansprechen kann. Als Defaultport nimmt mir der Mac immer das Build-in Interface.
    Ich benutze IPNetRouter und den T-Online Engeltreiber. Da der eine PPP Verbindung simuliert ist das Procedere im Moment eigentlich das gleiche wie mit einer ISDN Einwahl, - nur das ich das Modem wechsel..., an für sich auch in Ordnung so,- sämtliche Modem und LAN Verbindungen laufen aber in diesem Fall über den denselben Port, was ich, der Sicherheit halber, ja vermeiden will.
    Hat jemand Erfahrungen oder einen Tipp mit der Installation und Nutzung einer zum Built-in Interface zusätzlichen Ethernetkarte ?
    Vielen Dank für eure Antworten!
    Gruß
    Olaf
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    hi

    das ist wiedermal eine interessante frage...

    hmmm...also soweit ich informiert bin ist ab os 9 multihoming kein problem, will heißen mit einer zweiten ethernetkarte sollte es funktionieren. im appletalk das lan einstellen und im ipnetrouter per PPPoE ins internet gehen...
    müßte theoretisch funktionieren...

    zweite möglichkeit wär eine ethernet karte mit zwei ports zu kaufen...
    damit hab ich allerdings noch keine erfahrung wie das geht...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen