Zwei kleine Tipps

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von DominoXML, 24. Juli 2011.

  1. DominoXML

    DominoXML New Member

    Ich habe gerade festgestellt, daß sich Rosetta von der SL DVD nach installieren läßt.
    Da ich bereits alle PPC-Programme entsorgt habe konnte ich leider nicht testen ob es sauber funktioniert. Vielleicht kann das jemand hier mal nachholen.

    Sollte jemand Probleme mit Treibern von Drittherstellern haben so hilft u.U. das Booten mit dem 32 Bit Kernel (Lion startet auf den meisten Geräten mit dem 64 Bit Kernel). Einfach nach dem Einschalten die Tasten "3" und "2" gedrückt halten.
    Durch drücken von "6" und "4" kann das beim nächsten Bootvorgang rückgängig gemacht werden.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hi Volker
    Vielen dank für den Tip. Wenn es funktioniert würde es mir den Umstieg auf den Löwen doch sehr erleichtern.
    Was das Booten in den 32Bit- oder 64Bit-Kernel betrifft: Ich gehe mal davon aus, dass das genauso funktioniert wie unter System 10.6.x. Das heißt starten mit der Tastenkombi 3 + 2 bzw. 6 + 4 bootet nur einmalig in den gewünschten Modus. Beim nächsten Start ohne die Tastenkombi geht es wieder in den voreingestellten Modus. Wenn man den Modus dauerhaft ändern will muss man schon das Terminal bemühen mit den folgenden Befehlen:
    ioreg -p IODeviceTree -w0 -l | grep firmware-abi
    (Überprüfen welcher Modus)
    sudo systemsetup -setkernelbootarchitecture x86_64
    (64Bit-Modus)
    sudo systemsetup -setkernelbootarchitecture i386
    (32Bit-Modus)

    MACaerer
     
  3. vulkanos

    vulkanos New Member

    Meinst du, Rosetta nachträglich auf LION installieren? Wie soll das funktionieren?

    Ich habe von der SL 10.6. DVD gestartet und als Volume den Löwen auf einer Partition einer externen Festplatte ausgewählt. Aber da erschien das gelbe Warndreieck, dass 10.6 hier nicht installiert werden kann.
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi vulkanos,

    funktioniert folgendermaßen:

    1. Snow Leopard DVD einlegen
    2. Ordner optionale Pakete öffnen
    3. Datei "Optional Installs.mpkg" ausführen
    4. Im Installationsprogramm nur bei Rosetta einen Haken setzen
    5. Dialoge bestätigen

    => fertig

    Lg

    Fertig

    BTW: Ohne Rosetta Programme sind meine Macs flotter. Es ist schön dies für den Notfall zu haben, ich denke aber es ist besser sich von ein paar Dinos zu trennen und für den "Notfall" eine zweite Partition einzurichten.
     
  5. vulkanos

    vulkanos New Member

    Alles gemacht, wie oben beschrieben, dann ein PPC-Programm, Roxio Toast Lite 6.0.3 auf LION kopiert.

    Tja, dann kam die Fehlermeldung, dass PPC nicht mehr unter dieser Mac OS X Version funktioniert.

    Um meine Dinos, wie die Adobes' Acrobat 7, Illustrator 11 und Photoshop CS (8.0) sowie RagTime 5.6 weiterhin zu benutzten, bin ich wieder auf 10.6.7 zurück gegangen. Den Löwen habe ich für den Fall eines neuen Rechners auf einer externen Partition gespeichert.
     
  6. DominoXML

    DominoXML New Member

    Danke für die Antwort. Schade. Ich werde mir trotzdem die Zeit nehmen das Ganze zu testen, da ich in diversen Foren Erfolgsmeldungen gelesen habe welchen man anscheinend nicht ohne eigenen Test vertrauen sollte.

    Sorry für den fall das ich Falsch liege.
     
  7. DominoXML

    DominoXML New Member

    Ich habe nun mal ein bisschen getestet und recherchiert.

    PPC Programme laufen nicht mehr, da die entsprechenden Funktionsaufrufe im Kernel nicht mehr vorhanden sind. Hier ein sehr gut recherchierter Post aus dem Heise Forum dazu:

    http://www.heise.de/mac-and-i/news/...lgelegt-lesen/forum-205855/msg-20536984/read/

    Was hingegen zu gehen scheint ist daß Installationsroutinen wie z.B. von FCS2 oder Office 2008 durch den Trick zur Installation der Software führen.
    Die eigentlichen Programme sind aber bereits Universal Binaries. Das Ausführen von PPC Code geht definitiv nicht mehr, da sich der Lion Kernel des "Ballasts" entledigt hat.

    Ich entschuldige mich für das Wecken falscher Hoffnungen. :embar:
     
  8. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Sch.....ade.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen