Zwei Macs vernetzen: Router, Airport, Ethernet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 7. Februar 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, bin in der Suche nicht schlau geworden: 2 Macs (PB, PM) mit X 3.7
    Beide nutzen das Internet über einen Draytek-Router, einer direkt über Ethernet, der andere über Airport (Router versorgt via Ethernet-Kabel einen Mac und eine Airport Express Basisstation)
    Vorher hatte ich Airport-Karten in beiden Computern, da ging das immer über Finder/go/mit server verbinden und IP-Adresse (vom Router 10.1.0.2 oder so)
    Jetzt hängt einer der Computer "nur" direkt am Router und ich kriege das nicht hin.
    Vom PB aus klappte es einmal mit Ethernet-Kabel, da hatte ich unter dem Airport-Symbol in der Menuleiste oben am Bildschirm "Netzwerk anlegen" ausgewählt und automatisch kam der Name meines PM und dann konnte ich auch verbinden. Ich will aber vom PM aus verbinden, weil ich von da aus synchronisiere. Und weil das doch gehen muss!
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Gehe zu -> Computername.local

    Computername -> Systemeinstellungen -> Sharing (oben)
     
  3. macuta

    macuta New Member

    hallo, das habe ich schon X mal probliert ging nicht.
    ab und zu behauptete dann Sharing, meine Adresse sei igor2200.local. was völlig idiotisch klingt und mir unerklärlich ist. Die Computernamen kenne ich (BueroMac.local und AluBook.local, das ist kein Problem.
    Und einfach direkt via Ethernet vernetzen kann ich die Macs auch, das ist mir aber zu viel Aufstand.
     
  4. Mäkki

    Mäkki New Member

    Also:
    Mein g5 hängt am Kabel
    Mein PB in der Luft
    Kein Problem.

    Ich vermute, deine Airportstation macht ein Subnetz.
    Vergleiche:
    Auf beiden Rechner müssen übereinstimmen (=):
    IP =.=.=.x
    Teilnetz =.=.=.=
    Router =.=.=.=
    DNS = Router oder bei DHCP ohne Eintrag
     
  5. macuta

    macuta New Member

    Auf beiden Rechner müssen übereinstimmen (=):
    IP =.=.=.x
    Teilnetz =.=.=.=
    Router =.=.=.=
    DNS = Router oder bei DHCP ohne Eintrag

    Das soll ich wohl in den Netzwerk-einstellungen überprüfen.
    Muss ich eine neue Umgebung anlegen? Manchmal scheint das überraschend wichtig zu sein …
    bei IP gehe ich davon aus, dass die letzte Ziffer nicht übereinstimmen muss :)
    Das wird ejtzt hübsch vergliechen …

    Müsste ich die macs dann "sehen" oder über den Finder anforern können?
    Jetzt teste ich …
     
  6. Mäkki

    Mäkki New Member

    Neue Umgebung? nein, du sollst nur die jetzigen Einstellungen vergleichen...
    und?
     
  7. macuta

    macuta New Member

    hallo, jetzt habe ich das verglichen und der PM/Ethernet zeigt eine 192.168.1.10 IP Adresse, während der Airport-mac eine 10.0.1.2 Adresse zeigt. Ebenso zeigt der Ethernet-Computer eine Router-Adresse 192.168.1.1 und der Airport-Mac sagt 10.0.1.1
    Teilnetzmaske stimmt und das feld DNS-Server ist bei beiden frei
     
  8. Mäkki

    Mäkki New Member

    Also macht die AirportStation ein Subnetz -
    so kann das nix werden.

    Die Basisstation muss als nur Accesspoint mit dem Draytek als Router konfiguriert werden...
    ...oder umgekehrt der Draytek nur als Hub mit der Basisstation als Router.

    Wer kennt sich mit einem der Teile aus und kann ihr helfen?
     
  9. Mäkki

    Mäkki New Member

    ...was funktionieren sollte, bis dir jemand auf die Sprünge hilft:

    PM -> Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Zeigen -> Netzwerkkonfigurationen -> Ethernet -> duplizieren -> benennen -> unter zeigen auswählen -> TCP/IP -> IPv4 ->
    manuell -> IP 10.0.1.20 Teilnetz 255.255.255.0 Router + DNS = 10.0.1.1 -> jetzt aktivieren
     
  10. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    hallo uta,
    mach doch folgendes, wie oben schon beschrieben.
    die airportstation an den router, den einen mac mit ethernet an die airportstation und den anderen wireless.
    in die airportstation musst du dann die daten schreiben, mit denen der mac vorher per routeranschluss ins netz gegangen ist.
    mit dieser konfiguration ist dann deine airportstation der router.
     
  11. Kate

    Kate New Member

    hallo uta, deine Airport Station muss als Bridge arbeiten, im Moment ist sie anscheinend als Router konfiguriert.
    Im Dienstprogramm AirportAdmin unter "Netzwerk" das Häkchen bei IP-Adressen gemeinsam nutzen wegklicken und die Einstellungen speichern und aktualisieren.
     
  12. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    kates tipp ist der beste! :)
     
  13. macuta

    macuta New Member

    Hallo Ekaat, hallo Kate, jetzt lade ich also erst einmal das Airport Software Update und dann mache ich mich auf der Suche nach dem Häkchen und Clicke es weg - und dann gebe ich noch eine Erfolgsmeldung durch:D
    Und tausend Dank schon mal! Und - wie so oft - Hut ab vor Kate!
    10 Minuten später: problem: IP-Adresse teilen kann ich nur ändern, wenn ich auf "Distribute IP-Adressen" gehe und dan will Airport Admin, dass ich irgendwas mache, was ich nicht verstehe ich hänge da mal die Screenshots an
     
  14. Kate

    Kate New Member

    Spare das Danke bis es denn auch geklappt hat!:D ;)
     
  15. macuta

    macuta New Member

    die bildschirmfotos Teil1
     
  16. macuta

    macuta New Member

    Bildschirmfoto2
     
  17. Kate

    Kate New Member

    Wieso ist das denn englisch? Jedenfalls das Häkchen vor "Distribute IP Address"....muss weg.
     
  18. macuta

    macuta New Member

    Das wars! Häkchen weg, rüber zum AluBook, IP-Adresse abgelesen, eingegeben, verbunden!
    :D :D
    Großartig!
    Ach ja, Englisch ist das, weil mein Mann (keine Ahnung von Computern, aber das Macs sich besser anfühlen als Windows-Computer hat er schon abgespeichert) Amerikaner ist und hier fast alles auf Englisch läuft.
    Danke nochmals!
     
  19. Kate

    Kate New Member

    You're welcome. It was a pleasure my dear! Toodles!*:D

    *britisch: tschüssi..äh, das ist unübersetzbar.:)
     

Diese Seite empfehlen