Zwei preiswerte Provider gesucht.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Skaarj, 9. November 2000.

  1. Skaarj

    Skaarj New Member

    Hallo Mac User,
    immer wieder einmal hängt Freenet durch. Das Modem bleibt bei "Überprüfen" stehen. Glücklicherweise habe ich noch eine Einwahl über otelo. Ist aber nicht die Lösung, weil es dort teurer ist.
    Nun kam ich auf folgende Idee.
    Die Tarife sind ja unterschiedlich.
    Ich suche deshalb zwei Provider, wo ich ab und zu Tagsüber bei dem einem günstig und bei dem anderen sehr häufig Nachts surfen könnte.
    Dachte ich mir, fange ich mal bei Mannesmann Arcor an.
    Call by Call für 1,9 Pf die Minute, Nachts.
    Wollte mich dann erst einmal online anmelden und registrieren lassen. Das scheiterte jedoch, weil ich dort eine eMail Box einrichten sollte und Arcor ständig ein Kundenkennwort von mir haben wollte. Ich weiß jedoch nicht, was ich da hinschreiben soll. Es drehte sich dauernd im Kreis. Frage - Antwort - Antwort falsch - Erneute Frage.
    So wurde also nix aus der Registrierung.
    Meine Frage:
    Kennt ihr gute Provider, wo man keine Mindestlaufzeit hat? Wo man sich einfach rigistrieren lassen kann? Wo es Tags oder Nachts 1,9 Pf kostet?
    Für viele Hinweise wäre ich euch sehr dankbar, zumal die Tarife Tabellen von
    http://www.teltarif.de/
    mehr verwirrend, als denn aufklärend sind.
    Wer Hinweise hat, bitte die Internet Adresse mit angeben.
    Vielen Dank für euer Interesse und eure Hilfe.
    Skaarj im A...
     
  2. Manfred

    Manfred New Member

    Hallo Skaarj,

    rund um die Uhr für 1,9 Pfg./Min - das bietet ohne Mindestumsatz derzeit meines Wissens kein Proivider. Es sei denn, man toleriert zusätzliche Werbefenster, z.B. bei Talkline adweb.
    http://www.talknet.de

    Tagsüber bis 18 Uhr ist compuserve mit 1,9 Pfg., ohne Mindestumsatz, problemlose Sofortanmeldung, Abrechnung über Telekom, zu empfehlen. Kleiner Nachteil: 3-Min.-Taktung.
    http://www.compuserve.de/cso/_promo/

    Rund um die Uhr für 1,9 Pfg. bei lausigen 5 Std. Mindestumsatz (freenet 20 Std.!!!) surft man bei Callino mit dem Surf-Callino-Plus-Tarif. Anmeldebestätigung innerhalb 24 Std, Bankeinzug, monatliche Nutzungsstatistik. Leider ist dieser Provider hin und wieder überlastet.
    http://www.surf-callino.de

    In beiden Fällen wird bei der Anmeldung Kennwort und Emailadresse festgelegt.

    Weitere Infos: http://telefontarife.web.de/internettarifrechner.php

    Gruss Manfred
     
  3. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi,

    was nützt dir der billigste provider,
    wenn du nur stecken bleibst od von irgendwelchen problemen verfolgt wirst.
    ich nutze addcom(weiss jetzt nicht,wo und wie ich den link zu addcom.de machen,bin grad an einem billy rechner)
    und es kostet 2,48pf,ausserdem sind diese MAC-freundlich
    nutzt du ein analoges system oder isdn?
    lädst du dir viel herunter,wg. DSL?
    RALPH
     
  4. Skaarj

    Skaarj New Member

    Hallo,

    ich fahre mit dem Modem und glücklicherweise lade ich nicht sehr viel herunter.

    Nein, der billigste muss es nicht unbedingt sein. Ich möchte nur von den 20 Stunden bei Freenet wegkommen.
    Wer also noch gute Provider kennt...

    Schöne Grüße

    Skaarj
     
  5. Heiko

    Heiko New Member

    Hallo,
    seit gestern teste ich ACN, 2,5 Pf./Min ohne Anmeldung, 60sec. Takt. Läuft recht schnell.
    Eine gute Übersicht über aktuelle Tarife gibt bei <www.internettarifrechner.de>.
    Da kannst du eine spezielle Anfrage entsprechend deines Surfverhaltens machen und dir die billigsten Anbieter auswerten lassen: mit direktem Link!
     
  6. joerg Witte

    joerg Witte New Member

    Hallo-, Compuserve mit 3-min-Taktung ist OK. Von 9.00-18.00 Uhr.
    Arcor easy ist nicht so easy wie sie sagen, denn seit 3 (drei) wochen warte
    ich auf Post von denen, mit dem Passwort...Wenns dann klappen sollte,
    käme man für 1,9 Pf/min. von 18.00- 8.00 Uhr ins Netz.
    12move (one-two- move) ist mit 2,6 Pf/min. auch vetretbar, weil`s auch recht stabil
    läuft. Rund um die Uhr.
    Ansonsten: Tabelle > Smartsurfer von WEB.de < aufsuchen, stöbern, aufpassen
    wg. Mindestumsatz; Bankeinzug :-( und mal vorsichtig anmelden. Weil oft
    erst nach der grossen Werbeseite die versteckten kleinen fieslichkeiten zu Tage
    kommen, die einen das Netzleben schwer machen.
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi skaarj,

    wie schon geschrieben,schau mal bei addcom herein
    rund um die uhr 2,48pf,kein mindestumsatz,extrem seltenes besetz-
    zeichen,keine abstürze irgendwelcher art
    und ich kann jeden browser nutzen,
    nicht wie bei compuserve,wo ich dazu gezwungen werde,IE zu installieren.
    tip,probier mal dein eigenes surfverhalten herauszufinden und wenn du
    über 49tacken kommst,prüf nach,ob dsl-flatrate für dich interessant ist.
    leider ist die telekom mit ihrem dsl-angebot über rannt wurden :))

    RALPH
     
  8. Manfred

    Manfred New Member

    Sevus Sralph,

    wie bitte, Compuserve zwingt einem die Installation des IE auf ??
    Grundsätzlich niemals den Zugang über Zugangssoftware installieren, egal ob als Download oder von einer CD-Rom . Dabei schleicht sich allerlei Firlefanz ins Betriebssystem, z.B. ein IE, den man vielleicht gar nicht unbedingt benutzen will. (sorry skaarj ;-) ).

    Es geht nichts über manuelle Konfiguration!!! Beim Mac (und auch Windows) geht das kinderleicht. So bleibt man Herr über sein System.

    Netscape kommt doch aus dem Hause AOL, oder? Demnach geht die AOL-Schwester Compuserve fremd. Aha?

    Ich war bis vor einigen Monaten begeisterter Addcom- Fürsprecher. Mit dieser 1 Pfennig-Werbeaktion haben die sich jedoch kaum neue Freunde geschaffen und obenderein einen Großteil der alten Kundschaft vergrault. Die Leistungsfähigkeit hat enorm gelitten. Von 18 - 23 Uhr massive Einwahlproble und jede Menge Verbindungsabbrüche. Mag sein, dass in bestimmten Gegenden Addcom gut läuft. Ich hab von dem Laden jedenfalls die Nase längst voll.
    Zu Addcom siehe auch:
    onlinekosten.de/forum
    Link Providerprobleme, "Was ist bloß mit Addcom los?"

    Gruß Manfred

    Ps: Gut soll auch Comundo sein. By call 2,5 Pfg. , mit Mindestabnahme noch deutlich billiger.
    http://www.comundo.lycos.de/microsite/tarifindex.html
     
  9. piet

    piet New Member

    Hi Manfred,
    bin seit 1 Woche bei addcom, aber nur tagsüber von ca. 9-18h, immer ca. stundenweise.
    Habe bis jetzt noch nie Probleme gehabt - weder Absturz noch Einwahl. Also wenigstens tagsüber scheinen die das im Griff zu haben. Freue mich einfach mal 4 Wochen über den 1PF/min :)
    Grüße piet
     
  10. SRALPH

    SRALPH New Member

    hey manfred,

    wegen compuserve,war mir vielleicht zu nervend,will diesen provider auch nicht schlecht reden.
    wegen addcom: muss auch folgendem user bestimmen,nutze es schon seit einem halbem jahr und habe mir auch schon stundenlang mp3's heruntergeladen ohne probleme,aber vielleicht hast du recht,dass es in einigen gegenden nicht stabil läuft(ich setze in dresden...)
    deswegen immer fleissig probieren,
    denn letzendlich zählt nicht nur der preis,sondern auch deren stabilität,
    kundenfreundlichkeit,also typische apple-eigenschaften oder?

    enjoy your weekend

    RALPH
     
  11. Manfred

    Manfred New Member

    Thanks Ralph,

    siehste, das sind die regionalen Unterschiede. Ich wohn im entgegengesetzten Eck ( einem Kaff bei Konstanz/Bodensee) und bin z.Zt. bei 5 Providern angemeldet: Compuserve, Callino, Talkline, NGI und Addcom. Mit den letzten beiden wird's bei mir ab ca. 18 Uhr regelmäßig eng.
    In Sachen Kundenfreundlichkeit ist Addcom gewiss vorbildlich. Welcher Provider bietet sonst noch täglich aktualisierte Nutzungsstatistik? Auf einen halben Pfennig sollte man bei der Providerauswahl tatsächlich nicht gucken. Speed und Stabilität hat Vorrang. Also, probieren geht über studieren. Außerdem soll surfen ab nächstes Jahr nochmals billiger werden :)

    Gruss aus dem neuen "Tal der Tränen" nach Dresden
    Manfred

    http://www.addcom.de/
     
  12. wolfgang

    wolfgang New Member

    hallo
    ich habe gute erfahrung mit tagsüber compuserve 1,9 pfg
    und ab 18 uhr bis morgens 9.uhr talknet(www.talknet.de)smartsurf tarif
    für 1,48 pfg. gemacht.
    du kannst aber auch zwischen verschiedenen tarifen (4) wählen
    und ansonsten augen und ohren auf und öfter wechseln, wenns lohnt
    alle guten byts mit dir
    wolfgang
     

Diese Seite empfehlen