Zweite Auflage von Windows XP angekündigt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von neuer-imac-fan, 27. Februar 2004.

  1. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    Der Software-Konzern Microsoft plant eine Neuauflage seines Betriebssystems unter dem Arbeitstitel Windows XP Reloaded. Das gab das Unternehmen gestern in Redmond bekannt. Damit soll die zeitliche Kluft zwischen Windows XP, das 2001 erschien, und dem Nachfolger Longhorn, der 2006 erwartet wird, überbrückt werden.

    Q: T-Online

    hihi - 2006 kommt Longhorn...bis dahin denk mal ich gibt es dann OS 10.4...
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Falsch - bis dahin gibts 10.5 !
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    > Zweite Auflage von Windows XP angekündigt

    cool, läuft das auch auf meinem mac?


    :D
     
  4. Haegar

    Haegar New Member

    Windows Reloaded...:D

    ...genauso schlecht ist wie Matrix Reloaded

    vielleicht gibt es ja dann auch ein Orakel im System, oder ein Franzose, ganz zu Schweigen von dem Architekten...:rolleyes: (ob man dann ein Gespräch mit Bill Gates in der Windows-Hilfe führen kann?)
     
  5. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    Der Software-Konzern Microsoft plant eine Neuauflage seines Betriebssystems unter dem Arbeitstitel Windows XP Reloaded. Das gab das Unternehmen gestern in Redmond bekannt. Damit soll die zeitliche Kluft zwischen Windows XP, das 2001 erschien, und dem Nachfolger Longhorn, der 2006 erwartet wird, überbrückt werden.

    Q: T-Online

    hihi - 2006 kommt Longhorn...bis dahin denk mal ich gibt es dann OS 10.4...
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Falsch - bis dahin gibts 10.5 !
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    > Zweite Auflage von Windows XP angekündigt

    cool, läuft das auch auf meinem mac?


    :D
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    Windows Reloaded...:D

    ...genauso schlecht ist wie Matrix Reloaded

    vielleicht gibt es ja dann auch ein Orakel im System, oder ein Franzose, ganz zu Schweigen von dem Architekten...:rolleyes: (ob man dann ein Gespräch mit Bill Gates in der Windows-Hilfe führen kann?)
     

Diese Seite empfehlen