Zweites opt. Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von howixantia, 21. Dezember 2002.

  1. howixantia

    howixantia New Member

    In der letzten Macwelt steht, dass ein zweites optisches Laufwerk für die aktuellen Macs (Mirror) von Apple sein müsste, damit es funktioniert.

    Dies stimmt so nicht. Ich habe einen ehemals externen Firewire-Brenner (Teac CDRW 516E) von Formac in den zweiten Schacht eingebaut und alles funktionierte völlig problemlos. Also die Klappe geht auf, das Tastaturkürzel Wahl+Auswurftaste geht und in der Menüleiste ist auch das zweite Laufwerk angezeigt.
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    wenn du mir noch schnell erklärst worin der unterschied zwischen einem optischem laufwerk und einem CDRW brenner besteht??

    dann beginne ich darüber nachzudenken was du uns eigentlich mitteilen willst?? ;-)
     
  3. Haegar

    Haegar New Member

    Stimme dir zu...
    auch bei mir läuft das CD-RW Laufwerk von LiteOn ohne Probleme im zweitem Schacht des Power-Macs.
    Ebenso ist in dem Artikel "von 9 nach X" in der aktuellen Macwelt noch eine kleine Desinformation bezügl. der Scanner-Software von Agfa. Die Macwelt schreibt, dass der X-Treiber von Agfa (Scanwise) nicht meht unter Jaguar läuft.
    Stimmt nicht ganz:

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=48603

    ;-)

    Gruß Haegar
     
  4. GuenterG

    GuenterG New Member

    Bin sehr erleichtert über Eure Erfahrungen, weil ich auch an Nachrüstung eines Superdrives denke und durch die Behauptungen in Macwelt (01/03 S. 126) sehr verunsichert war. Zur völligen Verwirrung trug die gerade eingetroffene Macwelt 2/03 bei, wo (auf S. 46) erläutert wird, wie man "mit wenigen Handgriffen ein zweites optisches Laufwerk nachrüsten" kann. Bei derlei widersprüchlichen Angaben eines seriösen Blattes ist es beruhigend, von den Erfahrungen "lebender user" zu lesen.
    @RaMa
    opt. Laufwerk ist nur ein Sammelbegriff für alle CD- und DVD-Laufwerke u. Brenner.
    guenter
     

Diese Seite empfehlen