Zwischenlagern von Daten auf Fremdmac zwecks Initialisierung - gewagtes Experiment?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rocko2, 25. Mai 2004.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Hi Freaks,

    möchte die interne 30 Gig-Platte meines iMacs neu partitionieren: von 20 GB OS9/10 GB OS Jaguar auf 25 GB Panther/5 GB OS 9.

    Da ich weder Brenner noch externe Festplatte habe, würde ich vor Inititialisierung gerne die Dateien beider Partitionen auf einem anderen iMac zwischenlagern.

    Nur wie mache ich das am besten? Kann ich meine beiden Partitionen (9.2.2 und 10.2.8) via Target-Modus einfach in zwei Ordner auf einen anderen Rechner kopieren um dann bei Bedarf wichtige Programme und Dateien wieder zurückholen?

    Danke und Gruß, de la Rocko
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Target-Modus: ja, aber mittels CarbonCopyCloner kopieren !
     
  3. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Kann ich die System-Desktop-Ordner nicht auch so - via Drag und Drop - "rüberziehen"? Brauche ich dazu unbedingt CCC - und wenn ja, auf welchem der beiden Rechner muss es installiert sein?
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Den OS9_ordner kannst du rüberziehen, für OSX brauchst du CCC. Es muss auf dem Mac installiert sein, auf dem du die Daten sichern willst, der andere wird ja nur als Festplatte gemountet.
     
  5. thor

    thor New Member

    Moin,

    a) nein

    b) auf beiden, da Du ja die erste Platte Initialisierst.

    Gruss Thor
     
  6. thor

    thor New Member

    Ups Macci,
    hab ich da was falsch verstanden??

    Gruss Thor
     
  7. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Super, danke! Das mache ich dann Mal in Ruhe an einem Wochenende. Tagsüber muss ich leider immer mit f******-Windows arbeiten.

    Aber warum lässt sich OS X-nur mit CCC kopieren? Rechtestruktur?

    Kann ich wenigstens einzelne Ordner (iTunes/Dreamweaver etc) auf den "Zwischen-Mac" ohne CCC kopieren? Weil Jaguar brauch ich dann nicht mehr, Panther soll ja drauf.

    Das iTunes samt Library des Zwischen-Macs soll natürlich nicht verändert werden. Kann ich den Ordner einfach XXXX nennen und dort alle OS X-relevanten Daten ablegen? Wohin soll ich den Ordner auf dem Zwischen-Mac ablegen (Desktop? Dokumente? Egal?)
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Genau. Deswegen kannst du auch nicht einzelne Ordner per DragandDrop kopieren.
    Wenn du den Panther installierst, gibt es die Möglichkeit, das "alte" System zu archivieren. Du bekommst dann einen völlig neuen Systemordner, deine Einstellungen und Programme werden nicht angetastet.
    Wenn alles läuft, kannst du das alte System anschl. löschen.
     
  9. thor

    thor New Member

    Du kannst CCC sagen, er soll sämtliche Programme mitkopieren.

    Gruss Thor
     
  10. Uliuli

    Uliuli New Member

    Nöö, da hat Macci einen Denkfehler...

    Uli :))
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wo? OS9-Systemordner kann man per Drag and Drop kopieren...OSX nicht. :confused:
     
  12. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Jaguar ist doch auf dem Zwichen-Mac, muss ich das erst wieder auf den neu initialisierten Mac zurückholen und dann Panther drüberbügeln. Ich wollte eigentlich Panther frisch aufsetzen und dann bestimmte Programme/Dateien zurückholen. Geht das etwa nicht?
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    hmm, also das wäre mir zu heiß...alles clonen und dann nur einen Teil zurückkopieren in ein völlig neues System...da würde ich doch erst alles zurückrödeln und testen, ob alles läuft und anschließend Updaten...allerdings weiß ich nicht, wie ein Mac reagiert, auf dem sich zwei verschiedene Versionen von OSX befinden - in diesem Fall würde ich zu einer externen Platte raten.
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    Also nochmal Schritt für Schritt:
    CCC auf dem 2.Mac installieren
    den ersten Mac im Targetmodus starten
    Alles vom ersten auf den zweiten Mac clonen
    den ersten Mac neu partitionieren
    alles zurückclonen
    updaten.
     
  15. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Das wäre noch meine Frage gewesen, dass OSX des Zweitrechners darf natürlich nicht beeinflusst werden.

    Und bei der OS9-Kopieraktion ebenso, der Zweitrechner hat nämlich auch eine OS9-Partition. Aber da bleibt die Vorgehensweise wie von dir beschrieben? Einfach per Drag und Drop rüberziehen? Welchen Speicherort würdest du für die OS9-Zwischenkopie empfehlen (Desktop?/Dokumente?, etc...)
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich würde die gesamte OS9-Partition in einen Ordner packen, wo der liegt, ist egal...der Mac kommt auch mit zwei 9er Systemordnern ganz gut klar, allerdings solltest du nicht unbedingt von beiden starten wollen, dann könnten Voreinstellungen geändert werden.
     
  17. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Hach, ist das 9er in dieser Hinsicht nicht herrlich unkompliziert?
     
  18. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member


    JAAAAAAAA!!!!!! :embar:
     
  19. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Das hat der Kloppo gestern auch so laut gerufen, ob er auch Mac-User ist?
     
  20. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Das war aber kein Rufen für die Tauben, sondern nur ein Großschreiben für die Blinden.
    ;)
     

Diese Seite empfehlen