ZyXEL Prestige 660 und Mac OSX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Funmap, 2. August 2004.

  1. Funmap

    Funmap New Member

    Hi,

    wir versuchen gerade ein iBook G4 mit integrierter Airport Extreme Karte zu verbinden. Ich kenne mich ansonsten nur mit der Airport Basisstation aus. Da findet der Assistent die Station automatisch. Sollte dies bei dem ZyXEL nicht genau so sein, oder muss man da anders vorgehen? Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ganz einfach: TCP/IP über Airport (PPPoE auf keinen Fall einschalten!), DHCP ein! Dann rufst mit deinem Web-Browser die IP-Adresse des Routers auf. Welche das ist, steht im Handbuch, meist sowas wie 192.168.x.1. Alles weitere sollte auch im Handbuch stehen, denn die Konfigseiten des Routers sind von Router zu Router verschieden.
     
  3. Funmap

    Funmap New Member

    Hi, also der erste Teil mit Airport über TCP mit DHCP hat geklappt. Dann Browser geöffnet, sowohl IE als auch Safari, und die Adresse aus dem handbuch eingegeben. Das iBook kommuniziert auch mit dem Router, es werden auch Daten bei TCP eingetragen, aber eine Verbindung kommt trotzdem nicht zustande. Fällt Dir noch was ein? Oder muss man jetzt bei TCP einfach den Usernamen und das Kennwort eintragen! Danke für Deine Hilfe!
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Mir scheint, du hast das Handbuch nicht gelesen....

    Natürlich musst du den Router erst konfigurieren, also deine Benutzerdaten vom Provider müssen im Router eingetragen werden. Denn ab jetzt baut der Router die Verbindung zum Provider auf und auch wieder ab und nicht mehr der Mac. Der Router arbeitet völlig autark wie eine Telefonanlage. Er entscheidet, ob ein Datenpaket ins Internet soll, oder lediglich zu einem 2. Mac innerhalb des lokalen Netz. Dazu solltest du dich mit den Funktionen des Routers genau anschauen und nachlesen.
     

Diese Seite empfehlen